Lehrreich

WordPress: RSS-Widget öfter aktualisieren


Das bereits in WordPress integrierte Widget zum Lesen und Darstellen von RSS-Feeds ist an sich sehr gut. Nur leider ist die Aktualisierungsrate standardmäßig auf 12 Stunden gestellt, was einfach viel zu selten ist – vor allem in der heutigen Zeit des schnelllebigen Internets. Ich werde euch kurz und knapp zwei Möglichkeiten zeigen, um die Aktualisierungsrate zu erhöhen. Ich würde euch jedoch empfehlen eher auf das Snippet zurückzugreifen.

RSS-Widget Aktualisierungsrate per Snippet erhöhen

Ihr müsst einfach nur folgendes Snippet in die functions.php eures Themes eintragen:

add_filter( 'wp_feed_cache_transient_lifetime', create_function('$a', 'return 300;') );

In diese Form verwenden wir es bei uns, die Zeit wird in Sekunden angegeben und liegt in diesem Beispiel bei 300 Sekunden (5 Minuten). Ihr könnt jedoch angeben, was ihr möchtet.

RSS-Widget Aktualisierungsrate in der feed.php erhöhen

Es gibt wie gesagt auch eine andere Möglichkeit. Ihr könnt einfach die „feed.php“ bearbeiten, welche sich in dem WordPress-Ordner „wp-includes“ befindet.

Dort steht innerhalb der Funktion „fetch_feed($url)“ folgendes:

$feed->set_cache_duration( apply_filters( 'wp_feed_cache_transient_lifetime', 12 * HOUR_IN_SECONDS, $url ) );

Entfernt einfach den Teil „12 * HOUR_IN_SECONDS“ und ersetzt ihn mit einer Zahl eurer Wahl. Auch hier wird der Wert in Sekunden angegeben, also beispielsweise 300 für 5 Minuten.

 

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen und freue mich auf euer Feedback oder Anregungen! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"