Cloud und Internet

Wie kann ich feststellen, welcher Chrome-Tab mein gesamtes Gedächtnis auffrisst?



Wenn Sie im Windows Task-Manager nachsehen, ist es ziemlich schwierig zu erkennen, welche Registerkarte in Chrome den gesamten Speicher auffrisst. Wie können Sie leicht erkennen, welche Registerkarte mit welchem ​​Prozess verknüpft ist?

Die heutige Frage-und-Antwort-Sitzung kommt mit freundlicher Genehmigung von SuperUser – einer Unterabteilung von Stack Exchange, einer Community-gesteuerten Gruppierung von Q&A-Websites.

Die Frage

SuperUser-Leser KCArpe möchte wissen, wie er sehen kann, welcher Chrome-Tab welche Systemressourcen verwendet:

Wie identifiziere ich, welcher Prozess zu welcher Registerkarte in Google Chrome gehört?

Normalerweise habe ich eine (lächerlich) große Anzahl von Registerkarten geöffnet. Wenn ich Speicherplatz auf meiner Box freigeben muss, möchte ich basierend auf dem Speicherbedarf der Registerkarten/Prozesse auswählen.

Da eine Suche im Task-Manager nur Dutzende identischer chrome.exe-Einträge liefert, wie kann er das feststellen?

Die Antworten

1622787102 636 Wie kann ich feststellen welcher Chrome Tab mein gesamtes Gedaechtnis auffrisst

SuperUser-Mitwirkender Dennis schreibt:

In chrome://memory-redirect/ sehen Sie alle geöffneten Prozesse (Tabs, Plugins, Erweiterungen usw.), einschließlich ihrer privaten Speichernutzung und ihrer PID.

Mit der PID können Sie den entsprechenden Prozess über eine Eingabeaufforderung / ein Terminal beenden:

Fenster: taskkill /PID

Linux: töten

1622787102 849 Wie kann ich feststellen welcher Chrome Tab mein gesamtes Gedaechtnis auffrisst

Mitwirkender Dracs fügt auf andere Weise hinzu, um einen Blick auf die Prozesse zu werfen:

Chrome verfügt über einen eigenen integrierten Task-Manager, mit dem Sie leicht erkennen können, welcher Prozess zu welcher(n) Registerkarte(n) gehört. Sie können darauf zugreifen, indem Sie die Tastenkombination Shift+Esc verwenden oder indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Titelleiste klicken und „Task Manager“ auswählen.

Chrome hat auch eine detailliertere Speicherseite, auf die Sie zugreifen können, indem Sie einen neuen Tab öffnen und chrome://memory-redirect/ in die Omnibox eingeben. Es kann auch über den Link „Stats for Nerds“ im Task-Manager aufgerufen werden.


Möchten Sie der Erklärung noch etwas hinzufügen? Ton in den Kommentaren ab. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange-Benutzern lesen? Auschecken den vollständigen Diskussionsthread hier.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Sie verlassen jetzt eXanted.com

eXanted.com stellt Links zu Websites anderer Organisationen bereit, um Besuchern bestimmte Informationen bereitzustellen. Ein Link stellt keine Billigung von Inhalten, Standpunkten, Richtlinien, Produkten oder Dienstleistungen dieser Website dar. Sobald Sie auf eine andere Website verlinken, die nicht von eXanted.com unterhalten wird, unterliegen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf deren Datenschutzrichtlinie.

You will be redirected to

Klicken Sie auf den obigen Link, um fortzufahren oder Abbrechen