Hardware

Was ist Apple True Tone und wie verwende ich es?


Wenn Sie ein aktuelles iPhone, iPad Pro oder 2018 MacBook Pro verwendet haben, sind Sie möglicherweise auf einen neuen Schalter in Ihren Anzeigeeinstellungen gestoßen. True Tone soll die Farbe des Displays natürlicher erscheinen lassen und es funktioniert.

True Tone tauchte erstmals in der iPad Pro-Reihe 2017 auf, aber Apple hat die Funktion seitdem auf das iPhone gebracht, beginnend mit dem 2017 iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X. Seitdem hat es das 2018 iPad Pro und die 2018 MacBook Pro, beide mit integrierter Funktion. Egal welches dieser Geräte Sie verwenden, True Tone ist so konzipiert, dass es die Umgebungslichtstärke und -temperatur erfasst und dann die Farbe und Intensität des Gerätedisplays entsprechend anpasst. Apple glaubt, dass dies das Display natürlicher erscheinen lässt und gleichzeitig eine Belastung der Augen verhindert.

Und weisst du was? Es macht einen ziemlich guten Job.

Was genau macht True Tone?

Wie bereits erwähnt, verwendet Apple Mehrkanalsensoren, um das Umgebungslicht zu überwachen und dann das Display entsprechend anzupassen. Das bedeutet, dass Sie im Laufe Ihres Lebens und der Änderung des Lichts feststellen werden, dass sich auch die Anzeige Ihres iPhone, iPad Pro oder MacBook Pro ändert. Wenn Sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, ändert True Tone die Temperatur Ihres Displays, um Farben natürlicher erscheinen zu lassen, ohne sie zu übertönen. Wenn Sie sich in einem Raum mit weißem Licht befinden, wird True Tone arbeiten, um sicherzustellen, dass nicht alles verwaschen aussieht.

Es ist schwer mit Worten zu beschreiben, aber wenn Sie einmal ein Gerät mit aktiviertem True Tone verwendet haben, werden Sie nie wieder zurückkehren wollen.

Sollten Sie True Tone verwenden?

So sehr wir glauben, dass True Tone eine großartige Ergänzung zu den Geräten ist, die es unterstützen, gibt es auch Nachteile. Wenn Sie ein Profi sind, der mit Bildern und Fotos arbeitet, möchten Sie wahrscheinlich True Tone deaktivieren, damit Sie sicherstellen können, dass Sie Ihre Arbeit in ihrem uneingeschränkten Zustand sehen. Es ist unmöglich, ein Foto mit Farbe zu bearbeiten, wenn Ihr MacBook Pro oder iPad Pro das Aussehen der Farben auf dem von Ihnen verwendeten Gerät ändert. Zum Glück erfordert das Deaktivieren und erneute Aktivieren von True Tone nur einen einfachen Schalter.

So aktivieren und deaktivieren Sie True Tone auf einem iPhone oder iPad Pro

Öffnen Sie zunächst die App Einstellungen und wählen Sie „Anzeige & Helligkeit“.

Was ist Apple True Tone und wie verwende ich es

Um True Tone zu aktivieren oder zu deaktivieren, schieben Sie den entsprechenden Schalter in die Ein- oder Aus-Position.

1622881645 534 Was ist Apple True Tone und wie verwende ich es

So aktivieren und deaktivieren Sie True Tone auf einem MacBook Pro

Klicken Sie zum Starten auf das Apple-Logo in der Menüleiste und wählen Sie „Systemeinstellungen“.

1622881645 728 Was ist Apple True Tone und wie verwende ich es

Klicken Sie als Nächstes auf den Einstellungsbereich „Displays“.

1622881645 493 Was ist Apple True Tone und wie verwende ich es

Klicken Sie abschließend auf die Registerkarte „Anzeige“, wenn sie nicht bereits sichtbar ist, und aktivieren oder deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen „True Tone“, um die Funktion entweder zu aktivieren oder zu deaktivieren.

1622881646 577 Was ist Apple True Tone und wie verwende ich es



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"