Lehrreich

Umstieg von SQLite zu MySQL einfach gemacht


Für meine persönlichen Backups setze ich auf Owncloud und mit der Zeit haben sich dort jede Menge Daten angesammelt. Zu Beginn dachte ich, ich kann die Warnung der langsamen SQLite-Datenbank getrost ignorieren und das wird schon passen, doch mit der Zeit ist die Datenbank immer mehr gewachsen und wurde dementsprechend träger. Also musste die Konvertierung von SQLite zu MySQL her. Für MariaDB ist der Befehl übrigens derselbe.

Das benötigte Script für die Datenbankänderung der ownCloud 7 Installation steht bereits standardmäßig im Installationsverzeichnis von ownCloud zur Verfügung. Um dieses zu benutzen benötigt ihr einem SSH-Zugang zu eurem Server. Falls dieser lokal ist, reicht natürlich auch eine normale Shell-Umgebung. Folgende Schritte haben mich, und zukünftig auch dich, zum Ziel gebracht:

  • SSH-Verbindung aufbauen / Terminal öffnen
  • Zum Verzeichnis von ownCloud navigieren. Wenn du ownCloud über apt-get installiert hast, befindet sich ownCloud unter „/var/www/owncloud/“
cd /var/www/owncloud/
  • Das Script ausführbar machen
chmod+x occ
  • Starten des Bashscripts mit den notwendigen Parametern.
./occ db:convert-type --password=DEINPASSWORT --all-apps mysql DEINBENUTZERNAME localhost DEINDATENBANKNAME

Natürlich musst du noch dein Passwort, deinen Benutzernamen und den Datenbanknamen anpassen bevor du den Befehl so in deinen Terminal eingeben kannst. Falls du einen externen Datenbankserver benutzt oder einen anderen Port, kannst du dies natürlich auch anpassen. Der Befehl sieht dann so aus:

./occ db:convert-type --port=DEINPORT --password=DEINPASSWORT --all-apps mysql DEINBENUTZERNAME DEINEIP DEINDATENBANKNAME

Mit dem Absenden dieses Befehls wird die Konvertierung gestartet und nach Abschluss der Operation läuft deine ownCloud 7-Installation nicht mehr über SQLite, sondern über MySQL. Und tatsächlich – ownCloud läuft dadurch deutlich performanter.

via kussaw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"