Software

So verwenden Sie die Tastenkombinationen von Gmail in macOS Mail


Magst du die Idee von Mail, dem Standard-E-Mail-Client in macOS, aber Sie können ihn nicht wirklich verwenden, weil Sie die Tastenkombinationen von Gmail lieben? Ich auch. Ich benutze Macs seit Jahren, aber ich habe dem Standard-E-Mail-Programm nie eine Chance gegeben, obwohl es leicht, schnell und gut in das Betriebssystem integriert ist. Ich möchte „e“ drücken, um eine E-Mail zu archivieren, oder „#“, um eine E-Mail zu löschen, und j oder k, um E-Mails zu durchsuchen.

Es stellt sich heraus, dass ich nicht allein bin, denn es gibt ein Bündel namens Gmailinator das fügt Mail genau diese Funktionalität hinzu (manchmal von Benutzern als „Mac Mail“ oder „Mail.app“ bezeichnet). Das Problem: Dieses Bundle ist vier Jahre alt und funktioniert nicht mit macOS Sierra. Schlimmer noch: Apple macht auch nicht wirklich alles, um die Installation von Bundles einfach zu machen. Zum Glück gibt es eine funktionierende Version, aber um es einzurichten, müssen Sie es mit XCode kompilieren. Keine Panik: Es ist nicht schwer und das Ergebnis ist es wert.

Schritt 1: Aktivieren von Bundles in Mac Mail Enable

Bevor wir etwas tun können, müssen wir das Terminal öffnen und Mail-Bundles mit diesem Befehl aktivieren:

defaults write com.apple.mail EnableBundles -bool true

Alles, was wir mit diesem Befehl tun, ist, den Schalter „Enablebundles“ von „false“ auf „true“ zu ändern. Mail wird nicht einmal nach Bundles suchen, wenn dies nicht aktiviert ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie dies tun.

Schritt 2: Laden Sie Gmailinator und XCode herunter

Als nächstes müssen wir zum funktionierende Version von Gmailinator, großzügig gegabelt von Github-Benutzer jgavris. Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche „Klonen oder Herunterladen“ und dann auf die Schaltfläche „ZIP herunterladen“.

So verwenden Sie die Tastenkombinationen von Gmail in macOS Mail

Öffnen Sie die ZIP-Datei, um sie zu dearchivieren.

Falls Sie dies noch nicht getan haben, XCode installieren aus dem Mac App Store. Es handelt sich um einen 4 GB-Download, daher kann dies eine Weile dauern. Entschuldigung: Daran führt kein Weg vorbei, zumindest nicht, bis jemand eine funktionierende Binärdatei bereitstellt – die einzigen Binärdateien, die wir finden konnten, funktionieren nicht (wenn sich dies ändert, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und wir aktualisieren den Artikel.)

Schritt 3: Kompilieren und installieren Sie Gmailinator

Als nächstes schließe Mail und öffne dann die Datei namens GMailinator.xcodeproj indem Sie darauf doppelklicken.

1622813267 106 So verwenden Sie die Tastenkombinationen von Gmail in macOS Mail

Von hier aus können Sie den Code erkunden, wenn Sie möchten, oder Sie können oben links auf die Schaltfläche Play klicken, um das Bundle zu erstellen und zu installieren.

1622813268 665 So verwenden Sie die Tastenkombinationen von Gmail in macOS Mail

Mail starten: Wenn der Build nicht funktioniert hat, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Andernfalls sollten Sie die Gmail-Tastaturkürzel verwenden können.

1622813268 587 So verwenden Sie die Tastenkombinationen von Gmail in macOS Mail

Sie finden das Bundle, das Sie installiert haben in ~Library/Mail/Bundles/, aber Sie müssen wissen, wie Sie auf den versteckten Bibliotheksordner zugreifen können, um dorthin zu gelangen. Um das Bundle zu entfernen, löschen Sie einfach diesen Ordner.

Unterstützte Tastenkombinationen

Sie fragen sich, welche Tastenkombinationen von Gmail von diesem Bundle unterstützt werden? Hier ist eine Liste von der GitHub-Site für das Projekt.

Schlüssel Aktion
# Löschen
/ Postfachsuche
! Nachricht als Junk-Nachrichten umschalten
ein Allen antworten
c Neue Nachricht verfassen
e, du Archiv
f Nachricht weiterleiten
G Gehe zur letzten Nachricht
G Gehe zur ersten Nachricht
j Zur nächsten Nachricht/zum nächsten Thread gehen
k Zur vorherigen Nachricht/zum vorherigen Thread gehen
l In Ordner verschieben (öffnet Dialog)
Ö Ausgewählte Nachricht öffnen
R Neue E-Mail erhalten (Aktualisieren)
r Antworten
so Flagge
du Nachricht als gelesen markieren
U Nachricht als ungelesen markieren
v Rohnachrichtendialog anzeigen
z Rückgängig machen

Ich habe sie zum Zeitpunkt dieses Schreibens mit der neuesten Version von Mail, 10.3, getestet, und alle diese Verknüpfungen funktionierten für mich.

Viel Spaß mit Ihrem neuen Mac Mail-Setup. Wenn Sie Mail weiterhin nach Ihren Wünschen konfigurieren möchten, sollten Sie verhindern, dass es Gigabyte an Speicherplatz verschwendet oder Ihre E-Mails mit intelligenten Postfächern organisiert.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"