Software

So sichern und wiederherstellen Sie Ihr Android-Telefon mit Titanium Backup


Wenn Sie Ihr Android-Handy ernsthaft sichern möchten, einschließlich aller Daten von System-Apps bis hin zu gespeicherten Wi-Fi-Knoten, kann Titanium Backup helfen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihr Android-Telefon von A bis Z sichern können.

Warum sich die Mühe mit einer Backup-Anwendung eines Drittanbieters machen?

Android-Telefone verfügen bereits über einige praktische Sicherungsfunktionen. Jeder, der ein neues Android-Telefon gekauft und das Google-Konto-Login angeschlossen hat, das er auf seinem vorherigen Android-Telefon verwendet hat, war sicherlich von der Leichtigkeit beeindruckt, mit der seine alten Kontakte angezeigt wurden. Neuere Versionen von Android (2.2+) verfügen sogar über einige zusätzliche Sicherungsfunktionen wie die Möglichkeit, Ihr Hintergrundbild und einige Anwendungen zu sichern (wenn der Entwickler dies zulässt).

Das ist zwar großartig und sicherlich elfzig Milliarden Mal besser, als sich im Zeitalter der „dummen Telefone“ mit der Übertragung von Kontakten von Telefon zu Telefon zu befassen, aber es ist keine perfekte oder vollständige Lösung. Wenn Sie eine genaue Kontrolle über Ihren Backup-Prozess und die Möglichkeit möchten, jede Anwendung und die zugehörigen Daten, Systemeinstellungen und mehr zu sichern, müssen Sie sich auf eine Drittanbieterlösung verlassen. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie alle Daten mit der leistungsstarken und beliebten Android-Backup-App Titanium Backup sichern.

Was du brauchen wirst

Für dieses Tutorial brauchst du nur zwei Dinge

Warum ein gerootetes Telefon? Das Rooten eines Android-Telefons bedeutet einfach, Ihr Telefon so zu ändern, dass Anwendungen Root-Zugriff (Administrator) auf das Android-Betriebssystem haben. Titanium Backup erfordert Root-Zugriff auf Android, um jeden Aspekt des Systems effektiv zu sichern. Wenn Titanium Backup keinen Root-Zugriff hätte, wäre es nicht in der Lage, auf Systemdateien zuzugreifen, um Systemdaten zu sichern, und es wäre nicht in der Lage, auf eingeschränkte Anwendungen zuzugreifen, um die Anwendung selbst und (manchmal) die Daten für die Sicherung zu kopieren.

Anweisungen zum Telefon-für-Telefon-Rooting sprengen den Rahmen dieses Tutorials, aber keine Sorge. Wenn Ihr Telefon noch nicht gerootet ist, stehen Ihnen einige hervorragende Ressourcen zur Verfügung, die Ihnen beim Rooten helfen. Eine der besten Ressourcen ist die XDA-Entwicklungsforen. Suchen Sie nach Ihrem spezifischen Telefon/Netzbetreiber, um detaillierte Anleitungen zum Rooten Ihres Geräts zu erhalten. Dabei erfahren Sie mehr über Ihr Telefon, als Sie jemals für möglich gehalten hätten. Vermeiden Sie es, einfach bei Google nach einem Rooting-Guide zu suchen, da viele Guides veraltet sind und zu großen Kopfschmerzen führen. Die Forenbeiträge und Guides von XDA werden häufig aktualisiert und es ist einfach, sicherzustellen, dass Sie sich eine aktuelle Version ansehen.

Abschließend noch ein Wort zu Titanium Backup. Es ist in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich: kostenlos und Premium ($6,56). Wir verwenden die kostenlose Version für dieses Tutorial; Es ist ein mehr als angemessenes Programm mit großartigen Funktionen. Die Premium-Version fügt einige zusätzliche Funktionen hinzu, die Power-User nützlich finden können, wie zum Beispiel versioniertes Backup, Backup-Verschlüsselung, unbegrenzte Backup-Planung und dergleichen. Sie können Vergleichen Sie hier die kostenlosen und Premium-Funktionen.

Installieren von Titanium Backup

So sichern und wiederherstellen Sie Ihr Android Telefon mit Titanium Backup

Wenn Ihr Telefon gerootet ist und Superuser installiert ist, ist die Installation von Titanium Backup ein Kinderspiel. Wenn Sie den Root-Prozess und/oder die Installation von Superuser übersprungen haben, springen Sie zum vorherigen Abschnitt zurück und besuchen Sie das XDA-Forum, um mehr über Ihr Gerät zu erfahren. Wenn Sie die Vorbereitungen erledigt haben, holen Sie sich eine Kopie von Titanium Backup aus dem Android Market und installieren Sie es.

1622849793 744 So sichern und wiederherstellen Sie Ihr Android Telefon mit Titanium Backup

Es gibt nur zwei Dinge, die Sie während des Installationsprozesses wirklich beachten müssen, um sicherzustellen, dass Ihre zukünftige Nutzung von Titanium Backup reibungslos verläuft. Zuerst werden Sie aufgefordert, die Benutzerrechte von Titanium Backup zu erhöhen. Wenn Sie die Zeitplanfunktion für automatisierte Backups verwenden (und Sie sollte diese Funktion verwenden) sollten Sie die Merken Kästchen hier, damit Titanium Backup nicht jedes Mal Ihre Aufmerksamkeit benötigt, wenn es zum Backup geht. Zweitens, wenn Sie die Installation von Anwendungsdateien aus unbekannten Quellen (die Titanium Backup benötigt, um Ihre Apps später aus dem Backup wiederherzustellen) nicht aktiviert haben, stellen Sie sicher, dass Sie es aktivieren.

Jetzt, da Titanium Backup installiert ist, ist eine kleine Vorsichtsmaßnahme angebracht. Tun nicht fangen Sie einfach an, wahllos durch Menüs zu klicken. Titanium Backup ist eine leistungsstarke Anwendung für Power-User. Im Gegensatz zu fast jeder anderen Anwendung auf Ihrem Telefon, bei der es schwer ist, auch nur einen Fehler zu machen, geschweige denn einen wirklich schwerwiegenden, bietet Titanium Backup Ihnen direkten Zugriff auf Ihr System, sodass es erheblich einfacher ist, eine Abrissbirne durch die Eingeweide Ihres Telefons zu schicken Telefon. Lesen Sie jedes Element zweimal, bevor Sie darauf klicken, und wenn Sie auch nur den geringsten Zweifel haben, was eine Funktion tut, lesen Sie die detaillierten Titanium Backup-Wiki zur Klärung, bevor Sie fortfahren.

Durchführen Ihres ersten Backups

1622849793 65 So sichern und wiederherstellen Sie Ihr Android Telefon mit Titanium Backup

Sobald Titanium Backup installiert ist und Sie „Ich werde nicht auf Schaltflächen klicken, die unbekannte Aufgaben ausführen!“ wiederholt haben. dreimal sind Sie bereit für Ihr erstes Backup. Klick auf das Backup wiederherstellen Tab. Drücke den Speisekarte Taste auf Ihrem Telefon. Wählen Sie aus dem Menü, das unten auf dem Bildschirm erscheint, Stapel. Wählen Sie aus dem großen Batch-Menü [RUN] Alle Benutzer-Apps + Systemdaten sichern. Sie können sich dafür entscheiden, nur Benutzer-Apps oder Systemdaten selbst zu sichern, aber wir haben Titanium Backup installiert, damit wir schnelle und vollständige Backups unseres gesamten Systems durchführen können, und wir empfehlen Ihnen, dasselbe zu tun – es macht keinen Spaß, eine Datenkatastrophe zu spät herauszufinden dass das, was Sie wirklich sichern wollten, nicht war.

1622849803 247 So sichern und wiederherstellen Sie Ihr Android Telefon mit Titanium Backup

Sobald Sie Ihre Backup-Liste ausgewählt haben, werden Sie noch einmal dazu aufgefordert. Titanium Backup möchte wissen, ob Sie die aktiven Apps beenden oder ausschließen möchten. Sie können auch festlegen, dass bestimmte Anwendungen nicht in das Backup eingeschlossen werden. Da in keiner unserer aktiven Bewerbungen nichts Dringendes passiert, haben wir uns dafür entschieden Töte aktive Apps und ließ alle Anwendungen überprüft. Umfassendes Backup ist da, wo es hingehört. Wenn Sie mit dem Stapelauswahlmenü fertig sind, klicken Sie auf Führen Sie den Batch-Vorgang aus.

Abhängig von der Rechenleistung Ihres Telefons und der Anzahl der installierten Anwendungen kann der erste Backup-Vorgang zwischen einer oder zwei Minuten bis zu einer Viertelstunde oder länger dauern. Schließen Sie Ihr Telefon zum Aufladen an und lassen Sie es, bis es fertig ist. Wenn es fertig ist, sehen Sie das Backup wiederherstellen Menü wieder. Statt einer Reihe von Warndreiecken neben jeder Anwendung (der nicht gesicherten Anzeige) sehen Sie jetzt eine Vielzahl von Smileys und Häkchen. Wenn Sie neugierig sind, was die einzelnen Smileys und anderen Zeichen bedeuten, klicken Sie auf das Speisekarte klicken und dann klicken Legende herunterzufahren. Wenn Sie alle roten/M-, gelben/M-Smileys und Häkchen sehen, wurde alles wie vorgesehen gesichert. Wenn Sie dort Warndreiecke sehen, ist es an der Zeit, den Batch erneut auszuführen – es sei denn, die fehlenden Backups sind die Apps, die Sie nicht beenden und/oder aus der Batch-Liste ausgeschlossen haben möchten.

1622849803 735 So sichern und wiederherstellen Sie Ihr Android Telefon mit Titanium Backup

Wenn alles gut aussieht, was nun? Navigieren Sie zu /Titan-Backup/ auf Ihrer SD-Karte; Dort finden Sie alle Ihre Backups. Kopieren Sie das gesamte Verzeichnis zur sicheren Aufbewahrung auf Ihren Computer, synchronisieren Sie es mit Ihrem Cloud-Speicher oder sichern Sie es auf andere Weise. Titanium Backup ist nur so viel wert wie die Backups, die Sie behalten. Keine Backups nach einem katastrophalen Datenverlust (der Ihre SD-Karte möglicherweise mitgenommen hat oder nicht), keine Wiederherstellungspunkte, mit denen Sie arbeiten können.

Das ist es! Ihre erste Sicherung ist abgeschlossen! Von hier aus kannst du Zeitpläne Tab und planen Sie ein wöchentliches Backup (Upgrade auf Pro, um ein flexibleres und unbegrenztes Planungssystem zu genießen). Sie können auch auf eine einzelne App im Backup wiederherstellen können Sie jederzeit eine sofortige und einmalige Sicherung durchführen.

Wiederherstellen eines Backups

1622849803 443 So sichern und wiederherstellen Sie Ihr Android Telefon mit Titanium Backup

Wenn es Zeit für die Wiederherstellung ist, gibt es mehrere Möglichkeiten. So wie Sie alles auf Ihrem Telefon stapelweise sichern können, können Sie auch alles stapelweise wiederherstellen. Navigieren Sie wie oben zum Batch-Menü, indem Sie auf gehen Menü-> Stapel während auf dem Backup wiederherstellen Bildschirm. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Unterüberschrift Wiederherstellen sehen. Dort können Sie die Option auswählen, die Ihren Batch-Wiederherstellungsanforderungen entspricht, genau wie für Ihre Batch-Backup-Anforderungen – siehe die ersten beiden Fenster der obigen Abbildung.

Ein weniger drastischer Ansatz, sagen wir, Sie möchten nur Ihre freigeschalteten Angry Birds-Level wiederherstellen, die in Aktion verloren gegangen sind, besteht darin, auf eine einzelne Anwendung im Menü zu tippen Backup wiederherstellen auflisten und klicken Wiederherstellen– siehe das letzte Panel über dem obigen Bild.

In 99% der Situationen ist die Wiederherstellung ein Kinderspiel. Für kompliziertere Wiederherstellungsverfahren wie das Wiederherstellen von Daten, wenn Sie Ihr Telefon mit einem benutzerdefinierten ROM aktualisiert oder auf ein neues Telefon migriert haben, lesen Sie unbedingt die Titanium Backup-Wiki für Hinweise.


Eine Frage haben? Sie sind ein langjähriger Titanium Backup-Benutzer und haben Tipps zum Teilen? Ton aus in den Kommentaren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"