Software

So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm-Widgets in iOS 10 neu an


iOS 10 hat eine Reihe von Verbesserungen eingeführt, darunter eine für Widget-Liebhaber: Ihre Lieblings-Widgets sind jetzt direkt über den Sperrbildschirm Ihres Geräts zugänglich.

Was ist neu beim Sperrbildschirm

VERBUNDEN: Die besten neuen Funktionen in iOS 10 (und wie man sie verwendet)

Sobald Sie ein iOS 10-Gerät in die Hand nehmen, werden Sie einige ziemlich große Änderungen bemerken. Erstens ist die Funktion zum Wischen zum Entsperren – von Anfang an ein fester Bestandteil des iOS-Sperrbildschirms – weg. Wenn Sie Ihr Telefon jetzt entsperren möchten, müssen Sie ein zweites Mal auf die Home-Taste tippen, TouchID verwenden oder Ihre PIN eingeben.

Zweitens, wenn Sie in dieser vertrauten Entsperrbewegung nach rechts wischen, werden Sie, anstatt das Telefon zu entsperren, mit einem iOS 10-Widget-Bildschirm begrüßt (vorher war in iOS 9 die einzige Möglichkeit, auf die Widgets zuzugreifen, über die Benachrichtigungsleiste, sobald das Telefon war entsperrt).

Wenn Sie iOS-Widgets zuvor nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt haben, ist ihre prominente Platzierung in iOS 10 jetzt ein guter Zeitpunkt, um zu beginnen. Sie können Widgets mit Kern-iOS-Apps (wie der neuen Funktion für geparkte Autos in Maps) sowie mit Apps von Drittanbietern verwenden, die Widgets unterstützen (wie Todoists Checkliste für Aufgaben).

VERBUNDEN: So entsperren Sie Ihr iOS 10-Gerät mit einem einzigen Klick (wie in iOS 9)

So greifen Sie auf Ihre Sperrbildschirm-Widgets zu und bearbeiten sie

Sie haben zwei Möglichkeiten, auf Ihre Sperrbildschirm-Widgets zuzugreifen und sie zu bearbeiten: Sie können sie über die Benachrichtigungsleiste bearbeiten, wenn Ihr Telefon entsperrt ist, oder Sie können sie direkt über den Sperrbildschirm bearbeiten – denken Sie daran, die Widgets werden zwischen diesen beiden Orten geteilt . Da der Fokus dieses kurzen Tutorials auf dem Sperrbildschirm liegt, beginnen wir hier.

Drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um Ihr Telefon aufzuwecken. Wischen Sie auf dem Sperrbildschirm nach rechts.

1622866315 211 So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm Widgets in iOS 10 neu an

Dadurch werden Ihre Sperrbildschirm-Widgets angezeigt. Wenn Sie dem Widget-System in früheren iOS-Versionen wenig (oder gar nicht) Aufmerksamkeit geschenkt haben, sehen Sie möglicherweise ein Sammelsurium von Widgets wie im folgenden Screenshot. Ohne Ihre Eingabe wirft iOS nur Widgets herum, in der Hoffnung, dass eines Ihnen gefällt.

So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm Widgets in iOS 10 neu an

Daher liegt es an uns, ein wenig aufzuräumen, damit die Widgets das widerspiegeln, was uns tatsächlich interessiert. Scrollen Sie im Widget-Bereich nach unten, bis Sie das kleine „Bearbeiten“-Symbol sehen. Wählen Sie es aus.

1622866315 334 So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm Widgets in iOS 10 neu an

In der sich öffnenden Liste „Widgets hinzufügen“ sehen Sie oben alle derzeit aktiven Widgets und darunter eine Liste aller verfügbaren Widgets. Auf der linken Seite jedes aktiven Widgets finden Sie ein großes rotes Löschsymbol und rechts ein kleineres Symbol mit drei Balken, auf das Sie tippen und halten können, um Einträge zu verschieben und die Liste neu anzuordnen.

Beachten Sie übrigens, dass meine geliebten Hue-Beleuchtungs-Shortcuts ganz unten sind, aber im vorherigen Screenshot hat die Apple-Kalender-App, die wir nicht einmal verwenden, ganz oben ein Widget – offensichtlich gibt es keine Optimierung Algorithmus im Spiel.

1622866315 756 So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm Widgets in iOS 10 neu an

Beginnen wir damit, Einträge zu löschen, die wir nicht benötigen. Da wir für alles Google Kalender verwenden, steht für uns an erster Stelle das Erinnerungs-Widget „Up Next“, das Daten aus dem Apple-Kalender abruft. Wählen Sie einen Eintrag aus und tippen Sie auf das rote Symbol. Bestätigen Sie dann das Entfernen durch Tippen auf „Entfernen“. Denken Sie nicht zu lange darüber nach – wenn Sie Ihre Meinung ändern, wird das entfernte Widget unten in der Liste der nicht verwendeten Widgets unten auf Sie warten.

1622866316 420 So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm Widgets in iOS 10 neu an

Sobald Sie die nicht benötigten Widgets entfernt haben, wenden Sie sich dem Abschnitt „Weitere Widgets“ am unteren Bildschirmrand zu. Tippen Sie auf das grüne + Symbol neben einem Widget, das Sie dem Sperrbildschirm hinzufügen möchten. Wir haben die Apple Weather-App zugunsten von Carrot Weather gestrichen, also wählen wir sie jetzt aus.

1622866316 185 So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm Widgets in iOS 10 neu an

Wenn Sie einige Widgets ausgewählt haben, gehen Sie wieder nach oben und ordnen Sie sie neu an, indem Sie die einzelnen Einträge über ihre drei Balken-Symbole nach Ihren Wünschen greifen.

1622866316 272 So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm Widgets in iOS 10 neu an

Wir haben Carrot Weather wie den alten Wettereintrag oben platziert, die Hue-Widgets zur einfachen Verwendung nach oben verschoben und unsere To-Do-Liste direkt darunter geparkt. Werfen wir einen Blick auf unsere neu gemischte Sperrbildschirm-Widget-Liste in freier Wildbahn:

1622866316 128 So ordnen Sie Ihre Sperrbildschirm Widgets in iOS 10 neu an

Schön. Snarky-Wettervorhersagen, Beleuchtungs-Shortcuts und Aufgaben-Checklisten direkt zur Hand, viel nützlicher als die alte Anordnung von snark-freien Wettervorhersagen, einem leeren Kalender-Widget und App-Vorschlägen.

Widgets sind in iOS 10 nützlicher denn je – es lohnt sich auf jeden Fall, die paar Minuten zu optimieren, um zu optimieren, welche Widgets direkt zur Hand sind.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"