Privatsphäre und Sicherheit

So machen Sie alle Ihre vergangenen Facebook-Posts privater


Wenn Sie auf Facebook posten, können Sie auswählen, wer diesen Beitrag sowie alle zukünftigen Beiträge sehen soll. Was aber, wenn Sie einschränken möchten, wer alle Beiträge sehen kann, die Sie in der Vergangenheit erstellt haben? Facebook hat eine Einstellung, um genau das zu tun.

VERBUNDEN: So zeigen oder verbergen Sie Facebook-Posts für bestimmte Personen

Sie können die Zielgruppe für jeden der Beiträge auf Ihrer Chronik einschränken, indem Sie auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke eines Beitrags klicken, im Dropdown-Menü „Beitrag bearbeiten“ auswählen und Ihre Zielgruppe aus dem Popup-Menü neben dem Speichern auswählen Taste. Aber das ändert nur einen Post, und wenn Sie jeden einzelnen Facebook-Post ändern möchten, den Sie jemals gemacht haben, wäre das sehr mühsam.

1622861927 55 So machen Sie alle Ihre vergangenen Facebook Posts privater

Es gibt jedoch eine Einstellung, die alle Ihre früheren Beiträge – oder zumindest Ihre früheren „Öffentlich“- oder „Freunde von Freunden“-Beiträgen – mit einem Klick in „Freunde“ ändert. Um diese Einstellung zu ändern, greifen Sie in einem Webbrowser auf Ihr Facebook-Konto zu und klicken Sie in der Symbolleiste in der oberen rechten Ecke des Browserfensters auf den Abwärtspfeil neben der Schaltfläche Datenschutzverknüpfungen. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf „Einstellungen“.

1622861927 7 So machen Sie alle Ihre vergangenen Facebook Posts privater

Klicken Sie auf der Seite „Einstellungen“ in der Liste der Optionen auf der linken Seite auf „Datenschutz“.

1622861927 495 So machen Sie alle Ihre vergangenen Facebook Posts privater

Der Bildschirm „Datenschutzeinstellungen und Tools“ wird angezeigt. In der Rubrik „Wer kann meine Sachen sehen?“ Klicken Sie im Abschnitt „Beschränken Sie die Zielgruppe für Beiträge, die Sie mit Freunden von Freunden geteilt haben, oder Öffentlich“.

1622861928 165 So machen Sie alle Ihre vergangenen Facebook Posts privater

Der Abschnitt wird erweitert und zeigt eine Beschreibung der Funktion dieser Einstellung an. Um alle Ihre bisherigen Beiträge auf Freunde zu beschränken, klicken Sie auf „Alte Beiträge beschränken“.

1622861928 800 So machen Sie alle Ihre vergangenen Facebook Posts privater

HINWEIS: Die Einstellung Alte Posts begrenzen schränkt die Zielgruppe für alle Ihre alten Posts automatisch auf Freunde ein. Wenn Sie Beiträge auf eine benutzerdefinierte Person oder Personengruppe beschränken möchten, z. B. enge Freunde, müssen Sie die Zielgruppe für jeden Beitrag einzeln nacheinander ändern, wie bereits in diesem Artikel erwähnt.

Nachdem Sie auf „Alte Beiträge beschränken“ geklickt haben, wird ein Bestätigungsdialogfeld angezeigt, um sicherzustellen, dass Sie die Zielgruppe für alle Ihre alten Beiträge wirklich ändern möchten, ohne sie zu überprüfen.

Stellen Sie sicher, dass Sie dies tun möchten, da Sie können diese Aktion nicht rückgängig machen! Sie müssten die Zielgruppe für jeden Beitrag einzeln ändern, wenn Sie Ihre Meinung später ändern.

Klicken Sie auf „Bestätigen“, wenn Sie sich entscheiden, alle Ihre alten Beiträge auf Freunde zu beschränken.

1622861928 928 So machen Sie alle Ihre vergangenen Facebook Posts privater

Wenn die Änderung abgeschlossen ist, wird ein weiteres Dialogfeld angezeigt. Klicken Sie auf „Schließen“.

1622861928 32 So machen Sie alle Ihre vergangenen Facebook Posts privater

Bei der Verwendung der Einstellung „Alte Beiträge begrenzen“ sind einige Dinge zu beachten:

  • Wenn Sie Beiträge mit benutzerdefinierten Zielgruppen geteilt haben, ändert diese Einstellung die Zielgruppen für diese früheren Beiträge nicht. Diese Einstellung ändert nur die Zielgruppe für Beiträge, die mit Freunden von Freunden oder der Öffentlichkeit geteilt werden.
  • Wenn Sie eine Person in einem früheren Beitrag getaggt haben, werden diese Person sowie andere Personen, die diese Person in Beiträgen aufgenommen hat, in denen sie markiert wurde, weiterhin in die Zielgruppe für diesen Beitrag aufgenommen, nachdem Sie die Zielgruppe für alle alten Beiträge eingeschränkt haben. Es ist also ratsam, vorsichtig zu sein, wen Sie in Beiträgen markieren.
  • Die Einstellung Alte Posts begrenzen schränkt die Zielgruppe nur für Posts ein, die Sie persönlich geteilt haben. Wenn Sie in einem Beitrag einer anderen Person markiert wurden, können nur diese Personen einschränken, wer diesen Beitrag sieht. Sie können es anderen erschweren, Sie in Beiträgen zu markieren, indem Sie verhindern, dass Ihr Name vorgeschlagen wird, wenn Ihre Freunde Bilder posten, die Sie enthalten.

VERBUNDEN: So verhindern Sie, dass Facebook Ihren Namen in den Fotos anderer Personen vorschlägt

Sie können auch benutzerdefinierte Freundeslisten erstellen, um Beiträge mit bestimmten Personengruppen zu teilen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"