Cloud und Internet

So installieren Sie Erweiterungen von außerhalb des Chrome Web Store


Versuchen Sie, eine Erweiterung von außerhalb des Chrome Web Store zu installieren, und Chrome teilt Ihnen mit, dass Erweiterungen „nur aus dem Chrome Web Store hinzugefügt werden können“. Diese Meldung ist jedoch falsch – Sie können immer noch Erweiterungen von woanders installieren.

Diese Einschränkung soll verhindern, dass bösartige Websites fehlerhafte Erweiterungen, Apps und Benutzerskripte installieren. Sie sollten nur Erweiterungen von legitimen Websites installieren, denen Sie vertrauen – zum Beispiel die LastPass-Website.

Manuelle Installation einer Erweiterung

Um eine Erweiterung manuell zu installieren, klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Menü, zeigen Sie auf Extras und wählen Sie Erweiterungen aus, um die Seite Erweiterungen zu öffnen.

1622811131 2 So installieren Sie Erweiterungen von ausserhalb des Chrome Web Store

Wenn die Meldung angezeigt wird, hat Chrome die Erweiterung, App oder das Benutzerskript bereits auf Ihren Computer heruntergeladen. Sie finden es im Standard-Downloadordner von Chrome. Erweiterungen und Apps haben die Dateierweiterung .crx, während Benutzerskripte die Dateierweiterung .user.js haben.

Wenn sie nicht auf Ihren Computer heruntergeladen wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Installationslink der Erweiterung auf der Seite und verwenden Sie die Option Speichern unter, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

1622811131 510 So installieren Sie Erweiterungen von ausserhalb des Chrome Web Store

Ziehen Sie die Datei CRX (oder user.js) per Drag & Drop auf die Seite Erweiterungen, um sie zu installieren.

1622811131 478 So installieren Sie Erweiterungen von ausserhalb des Chrome Web Store

Sie werden aufgefordert, die Installation der Erweiterung zu bestätigen, als ob Sie sie aus dem Chrome Web Store installiert hätten.

1622811132 427 So installieren Sie Erweiterungen von ausserhalb des Chrome Web Store

Erweiterungen von außerhalb des Chrome Web Store immer zulassen

Wenn Sie häufig Erweiterungen von außerhalb des Web Store installieren, können Sie die Installation von Erweiterungen von jeder Website aus zulassen, indem Sie ein Befehlszeilen-Flag hinzufügen.

Um eine Befehlszeilenoption hinzuzufügen, müssen Sie die Eigenschaften der Chrome-Verknüpfung bearbeiten. Um auf diese unter Windows 7 zuzugreifen, klicken Sie, wenn Sie Chrome über Ihre Taskleiste starten, mit der rechten Maustaste auf das Chrome-Symbol in Ihrer Taskleiste, klicken Sie im angezeigten Menü mit der rechten Maustaste auf Google Chrome und wählen Sie Eigenschaften.

Wenn Sie Chrome über Ihr Startmenü oder Ihren Desktop starten, klicken Sie stattdessen mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung in Ihrem Startmenü oder Desktop.

1622811132 824 So installieren Sie Erweiterungen von ausserhalb des Chrome Web Store

Wählen Sie die Registerkarte Verknüpfung und fügen Sie am Ende des Felds Ziel den folgenden Text hinzu:

–Enable-Easy-Off-Store-Erweiterung-Installieren

1622811132 814 So installieren Sie Erweiterungen von ausserhalb des Chrome Web Store

Schließen Sie nach dem Ändern dieser Einstellung alle Chrome-Fenster und starten Sie Chrome über die geänderte Verknüpfung. Sie können nach dem Schließen aller Chrome-Fenster einige Augenblicke warten, um sicherzustellen, dass Chrome nicht mehr im Hintergrund ausgeführt wird

Versuchen Sie, eine Erweiterung von einer Webseite zu installieren, und Sie sehen eine bekannte Installationsaufforderung – klicken Sie auf Weiter, um die Erweiterung zu installieren.

1622811132 530 So installieren Sie Erweiterungen von ausserhalb des Chrome Web Store

Chrome-Richtlinien ändern

Chrome enthält Richtlinieneinstellungen für Systemadministratoren. Wenn Sie Chrome in Ihrem Unternehmen verwenden und die Installation von Erweiterungen von einer oder zwei bestimmten Websites zulassen möchten, können Sie die Richtlinien von Chrome ändern. Diese Einstellung wird in der Registrierung unter Windows und in den Einstellungsdateien von Chrome auf Mac und Linux geändert.

Unter Windows können Sie beispielsweise den folgenden Registrierungseintrag hinzufügen, um die Installation der Erweiterung von lastpass.com zu ermöglichen:

SoftwarePoliciesGoogleChromeExtensionInstallSources1 = „https://lastpass.com/*“

Weitere Informationen zu dieser Chrome-Richtlinieneinstellung und anderen Chrome-Richtlinieneinstellungen finden Sie im Seite mit der Richtlinienliste auf der Website des Chromium-Projekts.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"