Hardware

So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh-WLAN-System heraus


Für manche Leute funktioniert ein normaler Router gut für ihre drahtlosen Bedürfnisse. Wenn Sie jedoch überall im Haus tote Stellen haben, können Sie von einem Mesh-WLAN-System wie dem Eero profitieren. Und selbst wenn Sie mit dem Eero-System vertraut sind, finden Sie hier all die raffinierten Dinge, die Sie damit machen können, von denen Sie vielleicht noch nichts wussten.

Verwenden Sie Ihren anderen Router in Verbindung mit Eero

1622965989 174 So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh WLAN System heraus

VERBUNDEN: So verwenden Sie den Eero im Bridge-Modus, um die erweiterten Funktionen Ihres Routers beizubehalten

Je nachdem, wie Ihre Internetverbindung eingerichtet ist, können Sie können Verwenden Sie Ihr Eero-Hauptgerät als einzigen Router – aber wenn Sie einen fortschrittlichen Router haben, den Sie wirklich mögen, oder eine Modem/Router-Kombination, die Sie von Ihrem ISP verwenden müssen, können Sie immer noch diesen alten Router verwenden. Sie müssen Ihren Eero nur in den Bridge-Modus versetzen.

Tippen Sie dazu auf die Menüschaltfläche und navigieren Sie zu Netzwerkeinstellungen > Erweiterte Einstellungen > DHCP & NAT und wählen Sie „Brücke“. Dadurch wird Ihr Eero-Netzwerk einfach in ein einfaches Mesh-WLAN-Netzwerk verwandelt, während Sie sich weiterhin auf Ihren vorhandenen Router verlassen, um IP-Adressen und dergleichen zuzuweisen.

Starten Sie sie von Ihrem Telefon neu

1622965989 179 So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh WLAN System heraus

VERBUNDEN: Warum ein Neustart Ihres Routers so viele Probleme behebt (und warum Sie 10 Sekunden warten müssen)

Handeln Ihre Eeros auf und müssen ihnen einen heftigen Tritt in den Hintern geben? Wie bei jedem anderen Router kann manchmal ein Neustart helfen. Im Gegensatz zu den meisten Routern müssen Sie Ihre Eero-Router jedoch nicht physisch trennen und wieder anschließen, wenn sie Ihnen Probleme bereiten.

Dank der Eero-App können Sie sie direkt von Ihrem Telefon aus neu starten, ohne von der Couch aufzustehen. Tippen Sie einfach auf dem Startbildschirm auf ein Eero-Gerät und wählen Sie dann „Eero neu starten“.

Erstellen Sie ein Gast-WLAN-Netzwerk

1622965990 401 So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh WLAN System heraus

VERBUNDEN: So bieten Sie Gastzugriff auf Ihr Eero-WLAN-Netzwerk

Ihre Familie und Freunde, die vorbeikommen, sind wahrscheinlich so vertrauenswürdig, dass Sie ihnen problemlos das Passwort für Ihr Wi-Fi-Netzwerk geben können. Aber es gibt immer noch gute Gründe, ein separates Gastnetzwerk für sie zu erstellen, und Eero ermöglicht Ihnen dies.

Sie müssen lediglich auf die Menüschaltfläche tippen und „Gastzugang“ auswählen. Von dort aus aktivieren Sie es und richten Sie dann Ihre Parameter ein. Dann können Ihre Gäste auf das Wi-Fi an Ihrem Platz zugreifen, aber sie haben keinen Zugriff auf alles andere in Ihrem Netzwerk.

Geräte in Ihrem Netzwerk umbenennen

1622965990 443 So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh WLAN System heraus

VERBUNDEN: So benennen Sie Geräte in Ihrem Netzwerk in der Eero-App um

Standardmäßig werden Geräte in Ihrem Netzwerk in der Eero-App als durcheinandergebrachter Unsinn angezeigt, aber Sie können diese Geräte in Dinge umbenennen, die etwas sinnvoller sind.

Alles, was Sie tun müssen, ist oben auf dem Startbildschirm auf „XX Verbundene Geräte“ zu tippen, ein Gerät aus der Liste auszuwählen und einen neuen Namen für das Gerät unter „Spitzname“ einzugeben. Auf diese Weise wissen Sie, wer wann verbunden ist (und wenn jemand verbunden ist, wer nicht verbunden sein sollte).

Schalten Sie die LED-Lichter aus

1622965990 430 So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh WLAN System heraus

VERBUNDEN: So schalten Sie die LED-Leuchten Ihrer Eero Wi-Fi-Einheiten aus

Gefallen Ihnen die hellen LEDs auf der Vorderseite jeder Eero-Einheit nicht? Sie können sie direkt in der Eero-App deaktivieren.

Tippen Sie einfach auf dem Startbildschirm auf eine Eero-Einheit und wählen Sie dann auf dem nächsten Bildschirm „LED-Licht“. Von dort aus können Sie es ein- und ausschalten.

Steuern Sie Ihre Eeros mit Alexa

1622965990 628 So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh WLAN System heraus

VERBUNDEN: So steuern Sie Ihr Eero-WLAN-Netzwerk mit dem Amazon Echo

Obwohl Sie mit Alexa nicht viel tun können, wenn es um Ihr Eero-Netzwerk geht, ist es immer noch ziemlich cool, es tun zu können etwas Dinge mit der Kraft deiner Stimme.

Alles, was Sie tun müssen, ist den Eero Alexa Skill zu installieren und dann können Sie das Internet anhalten, die LEDs ein- und ausschalten und sogar Ihr Telefon orten, je nachdem, welcher Eero-Einheit es am nächsten ist.

Weiterleiten von Ports für Fernzugriff

1622965991 963 So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh WLAN System heraus

VERBUNDEN: So leiten Sie Ports auf Ihrem Eero Wi-Fi-System weiter

Portweiterleitung ist auf so ziemlich jedem einzelnen existierenden Router verfügbar, und der Eero ist keine Ausnahme.

Möglicherweise befinden sich einige Anwendungen auf Ihrem Computer, die Hilfe bei der Verbindung mit der Außenwelt benötigen, und hier ist die Portweiterleitung praktisch. In der Eero-App können Sie dies tun, indem Sie auf die Menüschaltfläche tippen und zu Netzwerkeinstellungen > Erweiterte Einstellungen > Reservierungen & Portweiterleitung navigieren. Von dort aus ist es wirklich einfach, jeden gewünschten Port weiterzuleiten.

Beschränken Sie den Internetzugang auf bestimmte Familienmitglieder

1622965991 929 So holen Sie das Beste aus Ihrem Eero Mesh WLAN System heraus

VERBUNDEN: So erstellen Sie Familienprofile mit Eero, um den Internetzugang einzuschränken

Wenn Sie Kinder im Haus haben und möchten, dass sie eine strenge Internetdiät haben, können Sie ihren Internetzugang mit der Familienprofilfunktion von Eero einschränken.

Klicken Sie einfach auf die Menüschaltfläche und wählen Sie „Familienprofile“. Von dort aus können Sie ein Profil für ein bestimmtes Haushaltsmitglied erstellen und Zeitlimits oder geplante Zeiten für den Internetzugang festlegen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"