Software

So halten Sie Befehl + Q, um Apps in macOS zu „langsam zu beenden“


Um eine App auf einem Mac zu beenden, können Sie einfach Command+Q auf Ihrer Tastatur drücken. Dies kann jedoch zu unbeabsichtigten Folgen führen, nämlich zum versehentlichen Beenden von Apps, wenn die Finger an der falschen Stelle sind.

VERBUNDEN: So ändern Sie die Tastenkombination Cmd + Q in OS X (um das versehentliche Schließen von Apps zu stoppen)

Vor einiger Zeit führte Chrome eine Funktion ein, mit der Sie zu einem „langsamen Beenden“ wechseln können, bei dem Sie Command + Q einige Sekunden lang gedrückt halten müssen, bevor eine App tatsächlich beendet wird. Wenn Ihnen diese Funktion gefällt und Sie sie in Ihren anderen Mac-Apps haben möchten, gibt es ein Dienstprogramm eines Drittanbieters, das Ihnen dabei helfen kann.

Es heißt SlowQuitApps, und du kannst finden die neuesten stabilen Veröffentlichungen auf dieser Seite. Denken Sie daran, dass sich diese App noch in der Betaphase befindet und möglicherweise nicht alle Funktionen umfasst. In unserem Test erwies es sich jedoch als ausreichend stabil und funktionierte wie gewünscht.

Laden Sie SlowQuitApps über den obigen Link herunter und installieren Sie es, indem Sie SlowQuitApps in Ihren Anwendungsordner ziehen.

So halten Sie Befehl Q um Apps in macOS

Wenn Sie SlowQuitApps zum ersten Mal starten, werden Sie gefragt, ob Sie es beim Anmelden automatisch starten möchten. Wir haben auf „Ja“ geklickt. Sie können dies zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit ändern.

1622874923 35 So halten Sie Befehl Q um Apps in macOS

Nach der Installation fungiert SlowQuitApps als Vermittler zwischen Ihnen und Command+Q. Wenn Sie Command+Q drücken, wird ein schwarzes Countdown-Overlay über Ihrer App angezeigt. Diese Überlagerung wird heruntergezählt, bis die Anwendung beendet wird oder Sie die Tastenkombination loslassen.

Mit anderen Worten, das Beenden der Anwendung wird abgebrochen, wenn Sie Command+Q loslassen, bevor der Countdown abgeschlossen ist.

1622874923 912 So halten Sie Befehl Q um Apps in macOS

Sie können die Verzögerung auch anpassen, wenn Sie möchten. Standardmäßig ist es so eingestellt, dass Anwendungen nach 2 Sekunden beendet werden, aber Sie können dies verlängern oder verkürzen, indem Sie das Terminal öffnen und den folgenden Befehl eingeben und „Enter“ drücken:

$ defaults write com.dteoh.SlowQuitApps delay 5000

Sie möchten den Wert nach „delay“ entsprechend ändern. Dieser Wert wird in Millisekunden angegeben. Wenn Sie also eine Verzögerung von 10 Sekunden wünschen, würden Sie „10000“ verwenden, wie im folgenden Screenshot zu sehen.

1622874923 494 So halten Sie Befehl Q um Apps in macOS

Um SlowQuitApps zu deinstallieren, löschen Sie es schließlich aus Ihrem Anwendungsordner.

Um zu ändern, ob es beim Anmelden ausgeführt wird, öffnen Sie Ihre Systemeinstellungen und klicken Sie dann auf „Benutzer & Gruppen“.

1622874923 268 So halten Sie Befehl Q um Apps in macOS

Klicken Sie auf Ihr Benutzerprofil und dann auf die Registerkarte „Anmeldeobjekte“. Sie haben zwei Möglichkeiten: Sie können das Kontrollkästchen neben diesem Element deaktivieren, um es vorübergehend zu deaktivieren, oder Sie können es vollständig entfernen, indem Sie es auswählen und dann auf das kleine „-“-Symbol klicken, das durch den roten Pfeil angezeigt wird.

Beachten Sie, dass die Anwendung dadurch nicht von Ihrem Computer entfernt wird, sondern lediglich der Start beim Anmelden verhindert wird.

1622874923 571 So halten Sie Befehl Q um Apps in macOS

Denken Sie daran, dass das Deaktivieren oder Entfernen des Anmeldeelements bedeutet, dass SlowQuitApps nicht automatisch gestartet wird, es sei denn, Sie fügen das Anmeldeelement erneut hinzu oder installieren die App neu.

Die andere Sache, die Sie wissen sollten, ist, dass SlowQuitApps nicht funktioniert, wenn Sie Befehl + Q über den App-Umschalter (Befehl + Tab) verwenden.

1622874923 756 So halten Sie Befehl Q um Apps in macOS

Hoffentlich wird der Entwickler diese Option in einer zukünftigen Version hinzufügen.

Im Moment sollte es jedoch die Anzahl der Anwendungen, die Sie versehentlich beenden, erheblich reduzieren. Stellen Sie nur sicher, dass die Verzögerung lang genug eingestellt ist, damit Sie reagieren können.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"