Software

So ändern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra, Yosemite und El Capitan


Bemerken Sie beim Einschalten Ihres Mac das verschwommene Bild hinter dem Anmeldebildschirm? Standardmäßig ist es eine unscharfe Version des ikonischen Hintergrundbilds von Sierra oder eine unscharfe Version Ihres aktuellen Hintergrundbilds.

Haben Sie sich jemals gewünscht, dass dieses Bild nicht unscharf wäre? Oder dass es sich von Ihrem Standardhintergrundbild unterscheidet? Wie sich herausstellt, kann der Benutzer steuern, was hier angezeigt wird, aber es sind einige Schritte erforderlich. So konfigurieren Sie dieses Bild so, dass es genau so aussieht, wie Sie es möchten. Diese Methode funktioniert in macOS Sierra, Yosemite und El Capitan.

Der einfache Weg: Ändern Sie Ihr Desktop-Hintergrundbild

Wenn Sie auf Ihrem Mac ein einzelnes benutzerdefiniertes Hintergrundbild verwenden, fragen Sie sich wahrscheinlich, warum dieser Artikel existiert. Das liegt daran, dass das Ändern des verschwommenen Bildes hinter Ihrem Anmeldebildschirm so einfach ist wie das Ändern Ihres Desktop-Hintergrunds.

Aber es gibt einige Haken. Beispiel: Wenn Ihr Hintergrundbild ein rotierender Ordner mit Bildern ist, verwendet macOS stattdessen das standardmäßige Sierra-Hintergrundbild. Wenn Sie eines Ihrer eigenen Bilder verwenden möchten, können Sie dies tun, ohne Ihre rotierende Bildersammlung aufzugeben.

Klicken Sie zuerst mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und dann auf „Desktophintergrund ändern“.

1622838212 434 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

(Hinweis: Wenn Sie in Mission Control mehrere Desktops verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie dieses Fenster auf Ihrem Desktop ganz links mit der Bezeichnung „Desktop 1“ öffnen.)

Ändern Sie nun Ihr Hintergrundbild auf einen beliebigen Hintergrund Ihres Anmeldebildschirms.

1622838212 494 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Wenn Sie zurück zu dem rotierenden Ordner wechseln möchten, den Sie zuvor hatten, können Sie dies tun, aber zuerst stellen wir sicher, dass macOS Ihr neues Bild als Hintergrund für Ihren Anmeldebildschirm festgelegt hat. Öffnen Sie den Finder und wählen Sie Gehe zu > Gehe zu Ordner. Art /Library/Caches und klicken Sie auf Los.

1622838213 488 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

In diesem Ordner sollten Sie hier ein Bild mit dem Namen „com.apple.desktop.admin.png“ sehen, und wenn Ihre Änderungen übernommen wurden, ist dieses Bild eine unscharfe Version von dem, was Sie als Hintergrundbild festgelegt haben. Manchmal dauert dies eine Minute, also seien Sie geduldig.

Sobald Sie Ihr Bild sehen, schalten Sie Ihr rotierendes Hintergrundbild wieder ein, wenn Sie möchten – in unseren Tests hatte dies keinen Einfluss auf diese Datei. Melden Sie sich jetzt von Ihrem Konto ab oder starten Sie Ihren Mac neu, um Ihren neuen Anmeldebildschirm anzuzeigen.

1622838213 661 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Es funktioniert! Beachten Sie, dass sich diese Änderung nicht auf Ihren Sperrbildschirm auswirkt, wenn Sie einen rotierenden Hintergrund haben. Dieser zeigt immer eine Version Ihres aktuellen Hintergrunds (auf Desktop 1). Der Anmeldebildschirm ist jedoch jetzt als verschwommene Version Ihres bevorzugtes Bild.

Verwenden Sie ein unverwackeltes Bild für Ihren Anmeldebildschirm

Wenn Sie möchten, dass Ihr Anmeldebildschirm nicht unscharf wird, können Sie das auch tun! Ich empfehle, zuerst die obigen Schritte zu befolgen, damit sich ein Bild im Ordner /Library/Caches befindet. Kopieren Sie dann dieses Bild auf Ihren Desktop, indem Sie es dorthin ziehen.

1622838213 790 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Wir werden dieses Bild in Kürze verwenden. Öffnen Sie zunächst das Bild, das Sie hinter Ihrem Anmeldebildschirm anzeigen möchten, mit Vorschau. Wählen Sie die gesamte Leinwand aus (Befehl+A) und kopieren Sie sie (Befehl+C).

1622838213 80 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Gehen Sie als Nächstes zu Ihrem Desktop und öffnen Sie die Datei, die Sie aus /Library/Caches kopiert haben. Fügen Sie (Befehl + V) ein, was Sie gerade kopiert haben.

1622838214 851 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Sie müssen das, was Sie einfügen, ziemlich verschieben und die Größe ändern, um alles richtig zu machen. Wenn Sie fertig sind, speichern Sie das Bild (Befehl+S). Gehen Sie zurück zu Ihrem Desktop und ziehen Sie Ihr bearbeitetes Bild in den Ordner /Library/Caches. Sie werden gefragt, ob Sie die dort vorhandene Datei ersetzen möchten. Klicken Sie auf „Ersetzen“.

1622838214 702 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Sie haben jetzt Ihr benutzerdefiniertes Hintergrundbild platziert. Fahren Sie fort und melden Sie sich von Ihrem Benutzerkonto ab, um zu sehen, wie es aussieht:

1622838214 383 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Es funktionierte! In meinem Fall erschwert das weiße Ahornblatt jedoch das Lesen des von macOS verwendeten weißen Textes. Um dies zu beheben, habe ich eine andere Version dieses Bildes gefunden, bei der das Blatt blau ist.

1622838214 713 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Viel besser! Diese Version setzt den dunkleren Teil des Bildes hinter den Text, wodurch es einfacher wird, alles zu lesen. Sie werden wahrscheinlich selbst ein wenig damit experimentieren müssen, aber um Probleme zu vermeiden, bevorzugen Sie dunkle Bilder gegenüber hellen und einfache Bilder gegenüber komplexen.

Wenn Sie ein Photoshop-Guru sind, ziehen Sie es vielleicht vor, ein Bild selbst zu erstellen, anstatt auf diese Weise mit der Vorschau herumzuspielen. Sie können dies tun, aber das von Ihnen erstellte Bild muss bestimmte Kriterien erfüllen. Es muss sein:

  • Eine PNG-Datei
  • Genau die gleiche Auflösung wie Ihr primäres Display
  • RGB-, sRGB- oder Adobe RGB-Farbmodus.
  • 8bit Farben
  • Entsperrte Hintergrundebene
  • Mit dem Namen „com.apple.desktop.admin.png“

In unseren Tests kann selbst das Ausführen all dieser Dinge immer noch ein Hit-or-Miss sein, daher empfehlen wir die Verwendung der Vorschaumethode. Es ist einfach einfacher.

Fügen Sie Ihrem Anmeldebildschirm eine benutzerdefinierte Nachricht hinzu

Sie haben vielleicht in den obigen Screenshots bemerkt, dass ich eine benutzerdefinierte Nachricht auf meinem Anmeldebildschirm hinterlassen habe. Die Idee ist, dass, wenn ich meinen Mac verliere, eine gute Person versuchen könnte, ihn zurückzugeben. Es ist vielleicht Wunschdenken, aber es ist einen Versuch wert.

Wenn Sie Ihre eigene Nachricht hinterlassen möchten, ist das ganz einfach! Öffnen Sie zuerst die Systemeinstellungen und gehen Sie zu Sicherheit & Datenschutz.

1622838215 374 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Stellen Sie sicher, dass „Nachricht anzeigen, wenn der Bildschirm gesperrt ist“ aktiviert ist.

1622838215 524 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Klicken Sie als Nächstes auf „Sperrnachricht festlegen“ und geben Sie die gewünschte Nachricht ein.

1622838215 485 So aendern Sie den Hintergrund des Anmeldebildschirms in macOS Sierra

Ich empfehle, eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse zu hinterlassen. Sie könnten auch eine Geldprämie für die Rückgabe des Laptops erwähnen, wenn Sie der Meinung sind, dass Geld die menschliche Güte fördert. Es liegt an dir.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"