Software

Öffnen Sie sofort ein Vollbild-Terminal auf Ihrem Mac mit einer Tastenkombination


Viele Mac-Benutzer verbringen ihr ganzes Leben im Terminal, aber die meisten von uns öffnen es nur gelegentlich. Die Verwendung einer Maus zum Öffnen einer textbasierten Benutzeroberfläche fühlt sich jedoch seltsam an. Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, das Terminal immer griffbereit zu haben, ausgelöst durch eine einzige Tastenkombination?

Das kannst du ganz einfach selbst einrichten dank iTerm, eine Alternative zum Standard-Terminal, die auf viele Arten anpassbar ist. Es ist wirklich der beste Weg, um Ihr macOS-Terminal hochzufahren.

Eine meiner Lieblingsfunktionen ist das Hotkey-Fenster, das ich hier verwenden werde, um das schnell ausgelöste Vollbild-Terminal meiner Träume zu erstellen. So sieht das aus:

Aufgeregt? Lass uns anfangen.

Schritt eins: Herunterladen und installieren iTerm

Der erste Schritt ist einfach: Gehen Sie zum iTerm-Website und laden Sie das Programm herunter. Sie können das Programm installieren, indem Sie es entpacken und das Symbol auf Anwendungen ziehen.

1622770393 925 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Wenn Sie iTerm ausführen, werden Sie feststellen, dass es sich nicht so sehr von Ihrem Standard-Terminal unterscheidet.

1622770393 449 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Es gibt jedoch viele versteckte Funktionen in den Einstellungen, zu denen wir jetzt kommen werden.

Schritt 2: Aktivieren Sie das Hotkey-Fenster

Klicken Sie in der Menüleiste auf „iTerm2“, wählen Sie die Option „Einstellungen“ und gehen Sie dann zum Abschnitt „Schlüssel“. Unten links sehen Sie eine Schaltfläche namens „Create a Dedicated Hotkey Window“. Tippen Sie darauf und ein Menü wird angezeigt.

1622770393 347 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Konfigurieren Sie dies nach Ihren Wünschen. Ich bevorzuge die Tastenkombination Wahl+Leertaste, da sie Spotlight ähnelt, ohne sich zu überlappen, aber Sie können alles verwenden, was Sie möchten. Sie können dieses Fenster auch so einstellen, dass es geöffnet wird, wenn Sie auf das iTerm-Docksymbol klicken, aber das liegt an Ihnen. Klicken Sie auf „OK“, wenn Sie fertig sind.

1622770393 577 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Verwenden Sie die soeben signierte Tastenkombination und Sie sehen das Standard-Hotkey-Fenster, das die Hälfte des Bildschirms einnimmt.

1622770394 368 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Wenn Ihnen das Aussehen und die Funktionsweise gefallen, herzlichen Glückwunsch: Sie können hier aufhören. Wenn Sie jedoch das große Terminal im Vollbildmodus in meinen obigen Screenshots sehen möchten, haben Sie etwas mehr zu tun.

Schritt 3: Ändern Sie das Aussehen und das Gefühl

Gehen Sie zum Abschnitt Profile im Fenster Einstellungen und stellen Sie sicher, dass das Profil „Hotkey Window“ ausgewählt ist.

1622770394 282 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Gehen Sie als nächstes zum Abschnitt „Text“ im rechten Bereich. Wenn Sie das Terminal-Erlebnis im Vollbildmodus wünschen, empfehle ich, die Schriftart in eine größere Größe zu ändern, da ansonsten alles in einem Meer aus schwarzem Raum begraben ist. Ich habe mich für 18pt Monaco entschieden, aber verwende jede beliebige Schriftartkombination.

1622770394 519 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Gehen Sie als nächstes zu Fenster und stellen Sie das Dropdown-Menü „Stil“ auf Vollbild.

1622770394 321 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Passen Sie auch die Einstellungen für Transparenz und Unschärfe an, bis alles richtig aussieht. Sie können genauso gut auf die Transparenz verzichten und einen schwarzen Hintergrund verwenden. So ist meins geworden:

1622770395 303 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Wenn ein einzelnes Terminal nicht ausreicht, können Sie den Bildschirm vertikal mit Command+D (oder horizontal mit Command+Shift+D) teilen.

1622770395 236 Oeffnen Sie sofort ein Vollbild Terminal auf Ihrem Mac mit einer

Sie können mit Befehlstaste+Option und den Pfeiltasten zwischen den Fenstern wechseln. Auf diese Weise können Sie mehrere verschiedene Dinge ausführen, die alle einfach mit Tastenkombinationen aufgerufen werden können. Sie werden sich fragen, wie Sie jemals ohne sie gelebt haben.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies verwenden sollen, machen Sie sich keine Sorgen: Es gibt alle möglichen coolen Befehle, die Sie verwenden können, mit denen Sie beispielsweise Musik hören oder sogar Apps aktualisieren können, ohne den Mac App Store zu öffnen. Kommen Sie dazu!

VERBUNDEN: Die besten Befehlszeilentools, die Sie mit Homebrew auf Ihren Mac bekommen können



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"