Hardware

Können Sie jedes Ladegerät mit jedem Gerät verwenden?


Jedes Gerät – Smartphone, Tablet oder Laptop – scheint mit einem eigenen Ladegerät ausgestattet zu sein. Aber brauchen Sie wirklich all diese verschiedenen Kabel und Ladeblöcke? Können Sie dasselbe Ladegerät für mehrere Geräte wiederverwenden?

War dies früher ein weitaus komplexeres Thema, haben sich (endlich) Standards durchgesetzt, die die Handhabung deutlich erleichtern. Lass uns darüber reden.

Die verschiedenen Arten von Ladegeräten

1622962152 22 Koennen Sie jedes Ladegeraet mit jedem Geraet verwenden
Apples Lightning-Kabel

Während Ladegeräte im Laufe der Zeit immer standardisierter werden, gibt es immer noch eine Vielzahl unterschiedlicher Ladegerättypen, die weit verbreitet sind:

  • Laptop-Ladegeräte: Leider gibt es noch kein Standard-Ladegerät für Laptops. Sie möchten ein Ladegerät, das speziell für Ihren Laptop entwickelt wurde. Die Anschlüsse sind nicht standardisiert, sodass Sie wahrscheinlich nicht versehentlich das falsche Ladegerät an Ihren Laptop anschließen können. Mit der Einführung von USB Typ-C (unten beschrieben) beginnt sich dies jedoch zu ändern, wenn auch langsam.
  • Apples Lightning Connector: Apple verwendet die Lightning-Anschluss, die 2012 für ihre Mobilgeräte eingeführt wurde. Alle neuen iOS-Geräte verwenden den Lightning-Anschluss und können an jedes von Apple zertifizierte oder entwickelte Lightning-Ladegerät angeschlossen werden. Ältere Geräte verwenden Apples 30-poliger Dock-Anschluss. Apple stellt einen Anschluss her, mit dem Sie neue Geräte mit Lightning-Anschluss an ältere Ladegeräte mit 30-Pin-Dock-Anschluss anschließen können, wenn Sie dies wirklich tun möchten.
  • Micro-USB-Ladegeräte: Das war (sozusagen) jahrelang der „Standard“, und viele Smartphones und Tablets verwenden Standard Micro-USB-Anschlüsse. Diese ersetzten die Mini-USB-Anschlüsse das kam vor ihnen, und die proprietären Ladegeräte, die alte Handys davor benutzten. Um den Richtlinien der Europäischen Union zu einem gemeinsamen Ladegerät für Smartphones zu entsprechen, bietet Apple ein Lightning-zu-Micro-USB-Adapter.
  • USB-Typ-C: Dies ist der neueste Standard auf dem Markt und im Wesentlichen die Weiterentwicklung von Micro-USB. USB Typ-C (oft nur als „USB-C“ bezeichnet) ist ein umkehrbarer Anschluss mit viel höherem Datendurchsatz und leistungsfähiger Laderate. Es hat auf den meisten neuen Geräten außerhalb von Apples iDevices effektiv den Platz von Micro-USB eingenommen und zeigt sich sogar auf vielen Laptops als Standard-Ladelösung.

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Geräte haben, die mindestens einige davon verwenden. Aber Sie wissen bereits, welche Geräte welche Ladegeräte verwenden – Sie möchten also wirklich wissen, ob Sie Power Bricks kombinieren und kombinieren können. Diese Antwort ist … nun, vielleicht.

Volt, Ampere und Watt verstehen

Um die Kompatibilität von Ladegeräten zu verstehen, müssen Sie zunächst verstehen, wie sie funktionieren – zumindest auf rudimentärer Ebene.

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Volt, Ampere und Watt aufzuschlüsseln, aber ich werde die gängigste Metapher verwenden: Stellen Sie sich vor, wie Wasser durch ein Rohr fließt. In diesem Fall:

  • Spannung (V) ist der Wasserdruck.
  • Stromstärke (A) ist die Wassermenge, die durch das Rohr fließt.
  • Leistung (W) ist die Wasserabgaberate, die durch Multiplikation der Spannung mit der Stromstärke ermittelt wird.

Ziemlich einfach, oder? Früher gab es die meisten Ladegeräte für Mobiltelefone in zwei Varianten: 5V/1A und 5V/2.1A. Die kleineren Ladegeräte wurden für Smartphones gebaut, die größeren für Tablets. Jedes Telefonladegerät kann mit jedem Telefon verwendet werden, und die meisten Tablet-Ladegeräte funktionieren auf jedem Tablet. Ziemlich einfache Sache. Alle Micro-USB-Ladegeräte sind für 5 V ausgelegt, sodass Sie sich nie Sorgen machen mussten, Ihr Telefon versehentlich mit zu hoher Spannung an ein Ladegerät anzuschließen.

Aber jetzt sind die Dinge viel komplizierter. Mit größeren Geräteakkus, neuer Ladetechnologie wie Quick Charge von Qualcomm und Formaten wie USB-C, die einen besseren Ladedurchsatz ermöglichen, sind Ladegeräte komplexer denn je. Bei Interesse finden Sie die Ausgabeinformationen jedes Ladegeräts in winzig Text irgendwo auf dem Ladegerät selbst.

1622962152 699 Koennen Sie jedes Ladegeraet mit jedem Geraet verwenden

Obwohl wir die Diskussion nicht überkomplizieren und jedes Ladegerät auf dem Markt aufschlüsseln müssen, ist dieses Grundwissen ein bisschen notwendig.

Verstehen, wie das Aufladen funktioniert

Nehmen wir an, Ihr Telefon wird mit einem 5V/1A-Ladegerät geliefert. Dies würden wir im Allgemeinen als „langsames“ Ladegerät bezeichnen, da die meisten modernen Ladegeräte jetzt viel schneller sind.

Bedeutet das, dass Sie kein 5V/2,1A-Ladegerät oder auch kein 9V/2A-Ladegerät (im Fall von USB-C) verwenden können? Überhaupt nicht. Tatsächlich lädt ein Ladegerät mit höherer Stromstärke Ihr Telefon wahrscheinlich noch schneller auf, und dies kann sicher erfolgen. Grundsätzlich sind alle modernen Batterien mit einem Chip ausgestattet, der den Eingang regelt – sie lassen zu, was sie verarbeiten können. Das ist eigentlich eine Einbahnstraße, denn auch die Ladegeräte unterstützen diese „smarten“ Features, weshalb Sie immer hochwertige Marken-Ladegeräte statt billiger Nachahmer kaufen sollten.

Hinweis: Ladesteine, die mehr als 5 V unterstützen, werden von Ende zu Ende über USB-C aufgeladen, sodass es unmöglich ist, versehentlich ein Micro-USB- oder Lightning-Kabel zu verwenden.

Aus diesem Grund können Sie ein Schnellladegerät auf älteren Smartphones verwenden, die die Schnellladetechnologie nicht unterstützen – sowohl das Ladegerät als auch der Akku verfügen über die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen, um Schlimmes zu verhindern. Das Telefon wird nur mit der normalen Geschwindigkeit aufgeladen, für die es ausgelegt ist.

Apropos Schnellladen, lassen Sie uns kurz darauf eingehen. Zunächst einmal gibt es mehrere Schnellladeverfahren von verschiedenen Herstellern und sie sind nicht kreuzkompatibel. Das heißt, nur weil Ihr Gerät eine Art „Schnelllade“-Technologie unterstützt und das Ladegerät Ihres Freundes dies auch tut, können Sie nicht automatisch garantieren, dass Sie schneller aufgeladen werden. Wenn sie das nicht verwenden gleich Schnellladetechnologie wird Ihr Telefon trotzdem aufgeladen – es wird nur etwas langsamer. (Dies wird sich bald ändern, aber im Moment bleiben wir bei mehreren Standards.)

Kann jedes Ladegerät mit jedem Gerät verwendet werden?

1622962153 828 Koennen Sie jedes Ladegeraet mit jedem Geraet verwenden

Die kurze Antwort lautet: höchstwahrscheinlich, obwohl Sie unterschiedliche Ergebnisse haben werden.

Angenommen, Sie verwenden ein altes 5V/1A-Ladegerät für ein brandneues Smartphone. Sie werden dort weniger als hervorragende Ergebnisse erzielen, da das Gerät viel langsamer aufgeladen wird als das Ladegerät, das mit dem Telefon geliefert wurde. Die meisten modernen Smartphones können viel schnellere Ladegeräte akzeptieren.

Laptops sind oft eine andere Geschichte. Wenn es einen proprietären Ladeanschluss hat, würde ich nichts außerhalb des serienmäßigen Ladegeräts verwenden (nicht, dass Sie das sowieso könnten, da es proprietär ist). Da USB-C jedoch die erste USB-Technologie ist, die einen ausreichend hohen Durchsatz zum Laden von Laptop-Akkus ermöglicht, haben Sie möglicherweise einen neuen Laptop, der über USB statt über ein proprietäres Stromkabel aufgeladen wird. Könnten Sie in diesem Sinne Ihr Smartphone-Ladegerät an Ihrem Laptop verwenden? Was ist mit Ihrem Laptop-Ladegerät auf Ihrem Smartphone?

Meistens wird die Antwort hier „ja“ sein. Ein Smartphone-Ladegerät ist für einen Laptop sehr stromsparend, kann es jedoch möglicherweise aufladen, während sich der Laptop im Standby-Modus befindet, obwohl Sie dies wahrscheinlich testen müssen, um dies herauszufinden. Wenn es nicht funktioniert, schadet es Ihrem Gerät nicht.

Auf der anderen Seite können Sie Ihr Smartphone auf jeden Fall mit Ihrem USB-C-Laptop-Ladegerät entsaften. Auch diese Sicherheitsvorkehrungen, über die wir zuvor gesprochen haben, ermöglichen es dem Ladegerät und dem Akku, miteinander zu kommunizieren und automatisch auf die schnellste zulässige Ladegeschwindigkeit zurückzusetzen. Es ist sehr cool.

Zum Beispiel lade ich mein ASUS Chromebook C302 fast immer mit dem Ladegerät meines Pixel 2 XL auf, wenn ich zu Hause bin, und ich habe das Ladegerät meines C302 mehrmals an meinem Pixel verwendet, wenn ich unterwegs war. Ich lasse das C302-Ladegerät die ganze Zeit in meiner Tasche und das Standard-Pixel-Ladegerät angeschlossen, damit es gut funktioniert.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Sie verlassen jetzt eXanted.com

eXanted.com stellt Links zu Websites anderer Organisationen bereit, um Besuchern bestimmte Informationen bereitzustellen. Ein Link stellt keine Billigung von Inhalten, Standpunkten, Richtlinien, Produkten oder Dienstleistungen dieser Website dar. Sobald Sie auf eine andere Website verlinken, die nicht von eXanted.com unterhalten wird, unterliegen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf deren Datenschutzrichtlinie.

You will be redirected to

Klicken Sie auf den obigen Link, um fortzufahren oder Abbrechen