Software

Können Sie das Volumen von MP3-Dateien verlustfrei erhöhen?


Es gibt nur wenige Dinge, die so frustrierend sind, wie wenn Sie Ihre Lieblingsmusik hören und plötzlich einen oder mehrere Songs mit geringerer Lautstärke abspielen. Gibt es eine einfache Möglichkeit, das Lautstärkeproblem zu beheben, ohne die Qualität zu beeinträchtigen? Der heutige SuperUser Q&A-Post hilft einem frustrierten Leser, seine Lautstärkeprobleme zu lösen.

Die heutige Frage-und-Antwort-Sitzung kommt mit freundlicher Genehmigung von SuperUser – einer Unterabteilung von Stack Exchange, einer Community-gesteuerten Gruppierung von Q&A-Websites.

Die Frage

SuperUser reader user602675 möchte wissen, ob es möglich ist, das Volumen von mp3-Dateien verlustfrei zu erhöhen:

Ich möchte die Lautstärke einiger MP3-Dateien erhöhen, die ich habe. Gibt es Methoden, dies verlustfrei zu tun, ohne die MP3-Dateien neu zu komprimieren und damit ihre Qualität zu verringern?

Können Sie das Volumen von MP3-Dateien verlustfrei erhöhen?

Die Antwort

SuperUser-Mitarbeiter Mokubai hat die Antwort für uns:

Ja, Sie können dies tun. Die Technik wird von einer Reihe von Programmen verwendet und die Level werden von einem Algorithmus namens ReplayGain berechnet. MP3-Lautstärkedaten können verlustfrei angepasst werden, genauso wie ein JPEG-Bild verlustfrei gedreht werden kann. Es gibt zwei Methoden:

  1. Berechnen Sie die Lautstärke der Datei und fügen Sie ein neues Tag hinzu, damit kompatible Programme die Lautstärke im Handumdrehen anpassen können.
  2. Berechnen Sie den Lautstärkepegel und stellen Sie einen Multiplikatorpegel in den MP3-Daten ein.

Von HydrogenAudio (Implementierungen):

1622844800 482 Koennen Sie das Volumen von MP3 Dateien verlustfrei erhoehen

Die zweite Methode ändert Ihre Datei, aber da die zugrunde liegenden Daten nicht geändert werden, verlieren sie keine Qualität, daher kann die Anpassung verlustfrei erfolgen. Es wird im Allgemeinen nicht für Ihre Hauptsammlung empfohlen, da es die Dateien aus ihrem ursprünglichen Zustand ändert, aber es kann für tragbare Mediaplayer sehr nützlich sein.

Ein Programm namens MP3Gain kann die zweite Option ausführen und die Lautstärke von mp3s reversibel anpassen. Es führt absolut keine Neucodierung durch und passt einfach die Größenwerte in der mp3-Datei selbst an, um die Lautstärke zu ändern.

Von HydrogenAudio (Noch einmal spielen):

1622844800 110 Koennen Sie das Volumen von MP3 Dateien verlustfrei erhoehen

Aufgrund der Codierung von MP3-Dateien ist die Anpassung auf 1,5-dB-Schritte beschränkt, was normalerweise ausreicht, um nahe zu kommen. Foobar2000 enthält auch diese Funktionalität und kann die Änderungen auf die Dateien anwenden.


Möchten Sie der Erklärung noch etwas hinzufügen? Ton aus in den Kommentaren. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange-Benutzern lesen? Sehen Sie sich hier den vollständigen Diskussionsthread an.

Bildnachweis: uzi978 (Flickr)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"