Software

Kann ich WhatsApp auf meinem iPad verwenden?


WhatsApp ist eine unglaublich verbreitete Methode, um Ihren Freunden Nachrichten zu senden, und es scheint die Art von App zu sein, die Sie überall haben möchten – nicht nur auf Ihrem Telefon. Aber es gibt keine WhatsApp-App für das iPad. Ist alle Hoffnung verloren?

Naja, so ungefähr. Wir haben uns einige Möglichkeiten angesehen, auf WhatsApp auf dem iPad zuzugreifen, aber die angebotenen Lösungen sind so schrecklich, dass sie sich meistens nicht lohnen. Hier ist die Situation.

Das Problem mit WhatsApp

WhatsApp ist unter Messaging-Apps seltsam. Anstatt ein Konto auf mehreren Geräten zu verwenden, ist WhatsApp an ein einziges Telefon gebunden, das durch Ihre Telefonnummer bestimmt wird. Wenn Sie versuchen, sich auf einem anderen Telefon anzumelden, wird Ihr altes Telefon abgemeldet.

VERBUNDEN: So senden und empfangen Sie WhatsApp-Nachrichten auf Ihrem Computer

Bis vor kurzem konnten Sie buchstäblich nur dieses eine Gerät verwenden, um auf WhatsApp zuzugreifen. Das heißt, bis WhatsApp WhatsApp Web gestartet hat.

Mit WhatsApp Web können Sie sich über Ihren Browser oder einen Client für Windows und macOS mit Ihrem WhatsApp-Konto verbinden. Das Smartphone, auf dem Ihr WhatsApp-Konto eingerichtet ist, muss noch online sein, da alle Nachrichten darüber weitergeleitet werden, aber es funktioniert wirklich gut.

So verwenden Sie WhatsApp Web auf dem iPad (und warum es nicht sehr gut ist)

Vor diesem Hintergrund dachte ich, man könnte WhatsApp Web einfach über den Webbrowser Ihres iPads verwenden. Das ist leider mit Problemen verbunden.

Sie können versuchen, Ihr iPad auf web.whatsapp.com, aber Sie werden zu einer Seite weitergeleitet, die Sie anweist, WhatsApp auf Ihrem Smartphone zu installieren oder von Ihrem Computer aus auf die Web-App zuzugreifen.

Kann ich WhatsApp auf meinem iPad verwenden

Wenn Sie fortfahren und WhatsApp zwingen, die Desktop-Site zu laden, erhalten Sie die scheinbar Web-App.

1622808205 71 Kann ich WhatsApp auf meinem iPad verwenden

Leider ist es schrecklich zu benutzen. Es ist einfach nicht dafür ausgelegt, mit einem Touchscreen zu arbeiten. Sie müssen auf Dinge doppelt tippen, um sie auszuwählen, das Scrollen ist ruckelig und im Allgemeinen schlecht. Wenn Sie eine Nachricht senden müssten, könnten Sie dies tun, aber es ist keine Lösung, die wir wirklich empfehlen können.

WhatsApp iPad Apps sind einfach nur schlecht

Ich habe auch den App Store besucht, um zu sehen, ob es Apps von Drittanbietern gibt, die den Zweck erfüllen würden. Bei einer schnellen Suche fand ich viele Apps, die behaupteten, WhatsApp auf einem iPad zugänglich zu machen. Die meisten waren kostenlos, also habe ich damit angefangen.

1622808205 999 Kann ich WhatsApp auf meinem iPad verwenden

Einer war voll von Werbung und schlechten Tutorials; Ich würde nur auf WhatsApp Messenger zugreifen können, wenn ich eine Entsperrgebühr von 1,99 USD bezahlt habe. Ein anderer war nur mit widerlichen Anzeigen gefüllt und stürzte nach wenigen Sekunden ab. Ein dritter öffnete nicht einmal.

1622808206 810 Kann ich WhatsApp auf meinem iPad verwenden

Offensichtlich waren diese kostenlosen Apps aus dem Rennen. Als nächstes habe ich es versucht Messenger für WhatsApp Pro, ein Kauf von 1,99 US-Dollar. Diese App… hat funktioniert. Oder zumindest funktionierte es in dem Sinne, dass es die Web-App in einem iOS-Wrapper bündelte und auf meinem iPad zugänglich machte. Das Problem ist, dass die Web-App auf dem iPad schrecklich ist, wie wir bereits besprochen haben … und 1,99 $ zu bezahlen, scheint ein wenig albern für etwas zu sein, das ich kostenlos bekommen könnte.

1622808206 697 Kann ich WhatsApp auf meinem iPad verwenden

Wieder einmal konnte man die App technisch nutzen, aber die Erfahrung war so unangenehm, dass wir sie nicht empfehlen können.


Also, wo bleiben die Dinge? Im Moment ist WhatsApp auf dem iPad wirklich nicht nutzbar. Sie können mit einem Workaround darauf zugreifen, aber es ist schrecklich. Wir können in gutem Glauben keine Möglichkeit empfehlen, dies gut zu machen. Wenn sich die Situation in Zukunft ändert, werden wir diesen Leitfaden aktualisieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"