Software

Herstellen einer Verbindung zu FTP-Servern in Windows (ohne zusätzliche Software)


Wenn Sie auf einen FTP-Server zugreifen müssen, können Sie dedizierte FTP-Clients mit vielen Funktionen installieren – müssen Sie aber nicht. Windows selbst bietet mehrere Möglichkeiten, eine Verbindung zu einem FTP-Server herzustellen, sodass Sie Dateien im Handumdrehen herunterladen und hochladen können.

So greifen Sie im Datei-Explorer von Windows auf FTP-Server zu

Mit dem Windows-Dateimanager – unter Windows 10 und 8 als Datei-Explorer bekannt und unter Windows 7 als Windows-Explorer – können Sie eine Verbindung zu FTP-Servern herstellen.

Um eine Verbindung zu einem FTP-Server herzustellen, öffnen Sie ein Datei-Explorer- oder Windows-Explorer-Fenster, klicken Sie auf „Dieser PC“ oder „Computer“. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den rechten Bereich und wählen Sie „Netzwerkstandort hinzufügen“.

1622857107 703 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Gehen Sie durch den angezeigten Assistenten und wählen Sie „Benutzerdefinierten Netzwerkspeicherort auswählen“.

1622857108 53 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Geben Sie im Dialog „Geben Sie den Standort Ihrer Website an“ die Adresse des FTP-Servers in das Formular ein ftp://server.com .

Der FTP-Server von Microsoft ist beispielsweise ftp.microsoft.com, also würden wir eingeben ftp://ftp.microsoft.com hier, wenn wir eine Verbindung zu diesem bestimmten Server herstellen wollten.

1622857108 834 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Wenn Sie keinen Benutzernamen und kein Kennwort haben, können Sie häufig das Kontrollkästchen „Anonym anmelden“ aktivieren und sich ohne Benutzernamen und Kennwort beim Server anmelden. Dadurch haben Sie eingeschränkten Zugriff auf den Server – Sie können beispielsweise öffentlich verfügbare Dateien herunterladen, aber keine Dateien hochladen.

Wenn Sie einen Benutzernamen und ein Passwort haben, geben Sie hier Ihren Benutzernamen ein. Wenn Sie sich zum ersten Mal mit dem FTP-Server verbinden, werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben.

1622857108 981 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Sie werden nun aufgefordert, einen Namen für den Netzwerkstandort einzugeben. Geben Sie einen beliebigen Namen ein – die FTP-Site wird mit diesem Namen angezeigt, damit Sie sich leicht merken können, welcher welcher Name ist.

1622857108 832 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Wenn Sie fertig sind, wird die FTP-Site unter „Netzwerkstandorte“ im Bereich „Dieser PC oder Computer“ angezeigt. Laden Sie Dateien herunter und laden Sie Dateien hoch, indem Sie sie in und aus diesem Ordner kopieren und einfügen.

1622857108 3 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

So greifen Sie in der Eingabeaufforderung auf FTP-Server zu

Sie können dies auch mit der ftp Befehl in einem Eingabeaufforderungsfenster. Dieser Befehl ist in Windows integriert.

Öffnen Sie dazu ein Eingabeaufforderungsfenster. Klicken Sie unter Windows 10 oder 8 mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start oder drücken Sie Windows + X auf Ihrer Tastatur und wählen Sie „Eingabeaufforderung“. Suchen Sie unter Windows 7 im Startmenü nach „Eingabeaufforderung“.

1622857109 831 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Art ftp an der Eingabeaufforderung und drücken Sie die Eingabetaste. Die Eingabeaufforderung ändert sich in ein ftp> prompt.

Um eine Verbindung zu einem Server herzustellen, geben Sie open gefolgt von der Adresse des FTP-Servers. Um beispielsweise eine Verbindung zum FTP-Server von Microsoft herzustellen, geben Sie Folgendes ein:

open ftp.microsoft.com

Sie werden dann nach einem Benutzernamen gefragt. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort ein, um sich mit der Site zu verbinden. Wenn Sie keins haben, können Sie „Anonym“ gefolgt von einem leeren Passwort eingeben, um zu sehen, ob der FTP-Server anonymen Zugriff zulässt.

1622857109 455 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Sobald Sie verbunden sind, können Sie mit dem server dir und cd Befehle. Geben Sie Folgendes ein, um den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses anzuzeigen:

dir

Um in ein anderes Verzeichnis zu wechseln, geben Sie die cd Befehl gefolgt vom Namen des Verzeichnisses. Geben Sie beispielsweise den folgenden Befehl ein, um in ein Verzeichnis mit dem Namen „Beispiel“ zu wechseln:

cd example

1622857109 740 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Um Dateien hoch- oder herunterzuladen, verwenden Sie die get und push Befehle.

Um beispielsweise eine Datei namens example.txt im aktuellen FTP-Ordner herunterzuladen, geben Sie Folgendes ein:

get example.txt

Um eine auf Ihrem Desktop gespeicherte Datei namens example.txt auf den FTP-Server hochzuladen, geben Sie Folgendes ein:

put "C:UsersYOURNAMEDesktopexample.txt"

1622857109 558 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Wenn Sie fertig sind, geben Sie einfach den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um die Verbindung zu schließen:

quit

1622857109 356 Herstellen einer Verbindung zu FTP Servern in Windows ohne zusaetzliche Software

Während Apps wie Cyberduck oder DateiZilla bieten viele erweiterte Funktionen, die die integrierten Windows-Optionen nicht bieten. Beide oben genannten Optionen sind großartige Optionen für grundlegendes FTP-Browsen, Hoch- und Herunterladen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"