Cloud und Internet

BitTorrent für Anfänger: Machen Sie das Beste aus Ihrer Internetverbindung


Sie haben gerade angefangen, BitTorrent zu verwenden und möchten, dass Torrents schneller heruntergeladen werden? Mit einer einfachen Konfiguration können Sie Ihre Bandbreite optimal nutzen, auch wenn Sie zu Hause keine fetten Pfeifen haben.

Dies ist der fünfte Artikel in unserer Reihe, in dem BitTorrent erklärt wird. Lesen Sie unbedingt unseren Anfängerleitfaden, wie Sie Ihre eigenen Torrents erstellen, Ihre Privatsphäre schützen und große Dateien privat mit Ihren Freunden teilen.

Bild von Der Planet

Testen Sie zuerst Ihre Verbindung

Damit dies am effektivsten ist, sollten Sie Ihre Verbindungsgeschwindigkeit testen lassen, und Sie möchten möglicherweise auch sehen, ob Ihr ISP BitTorrent-Übertragungen drosselt (künstlich verlangsamt), damit Sie Ihre Einstellungen anpassen können, um dies zu umgehen.

Beides lässt sich mit dem Glasnost ISP-Traffic-Shaping-Test, das die Java Runtime Environment verwendet, um eine Vielzahl von Dingen zu testen. Sobald Sie wissen, womit Sie arbeiten, können Sie einige der folgenden Tipps verwenden, um Ihre Bandbreite optimal zu nutzen.

BitTorrent fuer Anfaenger Machen Sie das Beste aus Ihrer Internetverbindung

Wenn die Fehlermeldung „fehlendes Plugin“ angezeigt wird, ist JRE möglicherweise nicht installiert. Folgen Sie den Anweisungen für Ihren Browser, um Java zu installieren, und machen Sie dann den Test.

Optimieren von Verbindungen und Geschwindigkeitsbegrenzungen

Da BitTorrent funktioniert, indem es für jeden Torrent, den Sie herunterladen, mehrere Verbindungen herstellt, können die Dinge ins Stocken geraten. Abhängig davon, wie viele Torrents Sie gleichzeitig aktiv herunterladen, können Sie die maximale Anzahl ausgehender und eingehender Verbindungen ändern und einige Regeln einrichten, um Ihre Geschwindigkeiten zu verwalten.

Gehen Sie in uTorrent zu Optionen > Einstellungen und klicken Sie dann auf die Registerkarte Bandbreite.

Registerkarte Bandbreite

Mit der globalen Begrenzung der Upload-/Download-Rate können Sie „Geschwindigkeitsbegrenzungen“ für Übertragungen festlegen. Mit der Option „Alternative Uploadrate“ können Sie die Übertragungsrate ändern, wenn Sie nicht herunterladen, sodass Sie während des Downloads ein Limit festlegen können, und wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird auf eine zweite Rate umgeschaltet. Dies ist ideal für Benutzer mit geringerer Bandbreite, da Sie nach dem Herunterladen eine höhere Seeding-Rate einstellen können. Dies trägt dazu bei, ein gutes Verhältnis aufrechtzuerhalten, ohne die Download-Geschwindigkeit zu sehr zu beeinträchtigen.

Das Ändern der Anzahl der Verbindungen ändert die maximale Anzahl von Verbindungen, die insgesamt (Global) oder von jedem Torrent hergestellt werden. Sie können auch ändern, auf wie viele Personen gleichzeitig hochgeladen werden soll. Wenn Sie eine gute Bandbreitenverbindung haben oder für eine Weile hauptsächlich Torrenting betreiben, können Sie die Upload-Slots erhöhen. Darüber hinaus können Sie bei geringer Bandbreite die Anzahl der hergestellten Verbindungen verringern, um die Geschwindigkeit zu optimieren und bessere Geschwindigkeiten zu erzielen oder die Drosselung durch den ISP zu umgehen.

Einen guten Kunden auswählen

Wir hassen es, uns weiterhin darauf zu konzentrieren, aber wenn Sie es noch nicht sind, verwenden Sie uTorrent (unter Windows) oder Transmission (unter Linux und Mac OS). Beide Clients unterstützen die Verwendung fortschrittlicher Verbindungsmanagementsysteme wie DHT und PEX (Peer Exchange) und vieles mehr und sind standardmäßig aktiviert. Andere Clients wie Vuze unterstützen nicht beide Arten von PEX, und wieder andere sind ressourcenintensiv oder brechen Verbindungen ab. Unabhängig davon, welchen Client Sie verwenden, lernen Sie jedoch die Besonderheiten Ihres Clients kennen und nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil.

Wenn Sie DHT oder PEX in uTorrent deaktivieren oder erneut aktivieren müssen, gehen Sie zu Optionen > Einstellungen und klicken Sie dann auf die Registerkarte BitTorrent.

1622863478 723 BitTorrent fuer Anfaenger Machen Sie das Beste aus Ihrer Internetverbindung

Einige private Tracker bevorzugen die Deaktivierung von DHT und/oder PEX (aus Datenschutzgründen), also lesen Sie unbedingt den Abschnitt mit den Regeln Ihres Trackers Ihrer Wahl.

Verhältnis und die Download-Warteschlange

Viele Tracker – insbesondere private Tracker – arbeiten basierend auf einem Mindestverhältnis von hochgeladener zu heruntergeladener Menge, um sie weiterhin verwenden zu können. Angenommen, Ihr Tracker hat ein Mindestverhältnis von 0,75. Um zu verhindern, dass Sie gesperrt werden, müssen Sie mindestens 75 % der heruntergeladenen Dateien nach Dateigröße hochladen. Dies funktioniert basierend auf einem Gesamtdurchschnitt der gesamten heruntergeladenen und hochgeladenen Daten, sodass es keine Rolle spielt, wie viele einzelne Torrents Sie herunterladen oder aussäen oder wie die Verhältnisse bestimmter Torrents sind.

Diese Regeln stellen sicher, dass Sie der Community etwas zurückgeben, und um sicherzustellen, dass Sie sich keine Sorgen um die Bandbreite machen müssen, gibt es in uTorrent Optionen, um vor dem Schließen des Torrents bis zu einem benutzerdefinierten Verhältnis zu säen .

Gehen Sie zu Optionen > Einstellungen und klicken Sie dann auf die Registerkarte Warteschlangen (sic).

1622863478 85 BitTorrent fuer Anfaenger Machen Sie das Beste aus Ihrer Internetverbindung

Hier können Sie das Verhältnis einstellen, bis zu dem uTorrent dem Seeding Priorität einräumt. Wenn Sie die Optionen darunter anpassen, können Sie die Rate für Uploads begrenzen, nachdem dieses Mindestverhältnis erreicht ist.

Sie werden auch die Warteschlangeneinstellungen oben in diesem Bereich bemerken. Sie können die maximale Anzahl aktiver Downloads und Gesamtübertragungen ändern, damit Sie Ihre Internetverbindung nicht ersticken oder in vollem Umfang nutzen.

Transfer-Capping

Wenn Sie eine monatliche Obergrenze für Ihre Bandbreite haben, können Sie uTorrent so einrichten, dass ein konfigurierter Betrag nicht überschritten wird, damit Sie ihn nicht ständig verwalten müssen.

Öffnen Sie die Registerkarte Transfer Cap in den Einstellungen von uTorrent.

1622863478 914 BitTorrent fuer Anfaenger Machen Sie das Beste aus Ihrer Internetverbindung

Aktivieren Sie die Option „Transfer-Cap aktivieren“ und legen Sie Ihre Kriterien fest, damit Sie Ihre Torrents nicht mehr wie ein Falke beobachten müssen.

Verwenden Sie diese Tricks, um eine Verbindung mit geringer Bandbreite optimal zu nutzen oder eine schnelle zu automatisieren. Sie werden in kürzester Zeit Speicherplatz auffüllen! Sehen Sie sich auch unsere anderen Artikel dieser Serie an und teilen Sie Ihre eigenen Tipps und Tricks in den Kommentaren.

Haben Sie gute Tipps zur Verwendung von BitTorrent? Teilen Sie Ihr Fachwissen mit Ihren Mitlesern in den Kommentaren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"