Hardware

Benötigen Sie eine Beamerleinwand in Ihrem Heimkino?


Bevor Sie Ihren ersten Projektor kaufen, sollten Sie sich eine ungefähre Vorstellung davon machen, wo er hin soll. Sie benötigen ausreichend Platz an Ihrer Wand sowie einen einfachen Zugang zu einer Steckdose. Wenn das erledigt ist, müssen Sie auch entscheiden, ob Sie einen Bildschirm erhalten möchten. Beamerleinwände müssen nicht super teuer sein, aber bevor Sie Geld ausgeben, sollten Sie sich überlegen, ob Sie eine benötigen.

Vor- und Nachteile der Verwendung einer Projektorleinwand

Benoetigen Sie eine Beamerleinwand in Ihrem Heimkino

Der größte Vorteil beim Kauf einer Beamerleinwand besteht darin, dass Sie mehr Kontrolle haben, als Sie mit einer nackten Wand bekommen würden. Eine perfekt glatte Wand ist großartig, aber kleinere Unvollkommenheiten können Ihrem projizierten Bild schaden.

Die Farbe Ihrer Wand wird der größte Faktor sein. Wenn Sie Ihr Eigenheim besitzen, ist dies weniger problematisch, aber Mieter können an einer Wandfarbe festhalten, die ein projiziertes Bild zu dunkel oder zu hell erscheinen lässt.

Auch wenn Sie eine perfekt glatte, weiße Wand haben, möchten Sie vielleicht immer noch eine Beamerleinwand. Die meisten Bildschirme haben einen schwarzen Rahmen, der Ihre Filme und Fernsehsendungen einrahmt. Ein Bildschirm gibt Ihnen auch etwas mehr Kontrolle darüber, wie viel Licht reflektiert wird: Ein Bildschirm mit einer matten Beschichtung wird es viel einfacher haben, Umgebungslicht davon abzuhalten, Ihr Bild zu ruinieren.

Aber ein Bildschirm ist zumindest etwas dauerhaft. Vor ein paar Monaten, Ich habe ein paar Sachen verschoben Daher könnte mein projiziertes Bild etwas größer sein, als es war. Da ich auf eine kahle Wand projiziere, konnte ich meinen Projektor neu ausrichten und konnte mich auf den Weg machen. Wenn ich einen Bildschirm verwenden würde, müsste ich einen größeren Bildschirm kaufen, den kleineren Bildschirm abnehmen, um den größeren zu montieren, und dann ein Zuhause für den kleineren finden. Das sind keine unmöglichen Aufgaben, und ich werde meinen Projektor nicht so oft an einen neuen Ort bringen. Aber es ist schön zu wissen, dass ich mehr Flexibilität habe, um verschiedene Arrangements auszuprobieren, da ich mich nicht darum kümmern muss, einen riesigen Rahmen zu bewegen.

Vor- und Nachteile der Projektion auf eine nackte Wand

1622881158 575 Benoetigen Sie eine Beamerleinwand in Ihrem Heimkino

Der Hauptvorteil der Projektion auf eine nackte Wand besteht darin, dass Sie kein Geld für einen Bildschirm ausgeben müssen. Einfache Beamerleinwände sind nicht zu teuer – insbesondere im Vergleich zum Preis des Projektors selbst. Sie sollten sich jedoch einen teureren Bildschirm besorgen, um sicherzustellen, dass Ihr Bild farbkorrigiert ist und einen Teil des Umgebungslichts absorbiert. Und ein qualitativ hochwertiger Bildschirm kann Ihrem Heimkinoprojekt ein paar hundert Dollar hinzufügen.

Die Projektion an die Wand macht das Bewegen des Projektors auch super einfach: Platzieren Sie ihn, wo Sie ihn haben möchten, nehmen Sie bei Bedarf kleine Anpassungen vor und genießen Sie das riesige Bild. Auch dies ist nicht etwas, was die meisten Leute regelmäßig tun, aber ich genieße die Flexibilität. Ich nehme meinen Projektor mit zu Hinterhof-Filmabenden, Hochzeiten, Beerdigungen und anderen Veranstaltungen. Wenn ich nach Hause komme und ein paar Videospiele spielen möchte, möchte ich keine Zeit damit verschwenden, den Projektor an einen 100% perfekten Ort zu bringen. Es kann für eine Stunde oder so gut genug sein, während ich mich bei einem Spiel entspanne.

Ich ziehe auch jedes Jahr in eine andere Wohnung. Es gibt schlimmere Möglichkeiten, einen Tag zu verbringen, als eine Beamerleinwand abzubauen und wieder anzubringen, aber es ist nur eine weitere Sache, die ich tun kann, wenn ich mir Sorgen mache, dass mein gesamtes Eigentum transportiert wird. Es besteht auch eine von null verschiedene Wahrscheinlichkeit, dass der Bildschirm beschädigt wird, während er sich im Umzugswagen befindet.

Möglicherweise verfügt Ihr Projektor auch über eine Einstellung zur Korrektur der Farbe Ihrer Wand. Diese Funktion variiert je nach Hersteller und Modell, kann jedoch eine Möglichkeit sein, einige der Vorteile des Kaufs eines Bildschirms ohne zusätzliche Kosten zu nutzen.

Keine dieser Bedenken taucht täglich auf, aber Heimkino-Ausrüstung ist eine große Investition, die viele Jahre dauern sollte. Es lohnt sich, über jeden Teil der Nutzung und Wartung eines Heimkinos über einen langen Zeitraum nachzudenken.

Welches ist das Richtige für Sie?

1622881158 190 Benoetigen Sie eine Beamerleinwand in Ihrem Heimkino

Geben Sie nicht zu viel für Farbe aus.

Ob Sie eine Beamerleinwand kaufen, hängt von Ihrer genauen Situation ab. Wenn Sie mit Sicherheit wissen, dass sich Ihr Beamer am selben Ort befindet, solange Sie zu Hause leben, dann ist eine Beamerleinwand eine gute Option. Sie können mit einem billigeren Bildschirm auskommen, aber so etwas wie Die Linie der Silbertickets ist ein Genuss, wenn Sie für sie springen können. Der Rahmen lässt sich leicht zusammenbauen und der Bildschirm absorbiert Umgebungslicht hervorragend. Der schwarze Rand um den Bildschirm hilft Ihnen, das Bild richtig zu platzieren, und lässt Ihr Bild noch mehr hervorstechen. Diese reichen im Preis von 175 US-Dollar für einen 92-Zoll-Bildschirm bis zu 770 US-Dollar für einen 200-Zoll-Bildschirm. Stellen Sie also genau fest, welche Größe Sie wünschen, bevor Sie das Geld ausgeben.

Nierbos Linie reicht von einem 100-Zoll-Bildschirm für 28 US-Dollar bis zu einem 300-Zoll-Bildschirm für 178 US-Dollar. Diese haben nicht den stabilen Metallrahmen, aber das macht den Bildschirm billiger und einfacher zu bewegen. Sie können auch Ihren eigenen Bildschirm erstellen, indem Sie ein Stück Leinwand auf Ihre gewünschte Größe zuschneiden und bemalen, wenn Ihr Heimkino besonders persönlich sein soll.

Wenn Sie sich nicht sicher sind – oder nicht gleich das Geld für einen Bildschirm ausgeben möchten – kann es nicht schaden, das Bild auf eine nackte Wand zu projizieren. Es ist einfacher, die nackte Wand auszuprobieren zuerst, und Sie werden möglicherweise feststellen, dass die kleinen Unvollkommenheiten an Ihrer Wand verschwinden, sobald Sie einen Film ansehen oder ein Spiel spielen.

Lassen Sie sich von der speziellen „ULTRA PREMIUM SUPER AWESOME PROJECTOR SCREEN PAINT“ verführen, die behauptet, Ihre Wand wie eine Projektionsleinwand wirken zu lassen. Die Farbe ist wahrscheinlich nicht schlecht, aber sie ist WAAAAY zu teuer für das, was sie ist. Hol dir einfach welche mattweiß oder hellgraue Farbe wenn Sie Ihre Wand verschönern möchten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"